© digifree - Fotolia.com





zurück zu sonstiges - Feuerwehr


______________________________________________________________


2017

______________________________________________________________


Abschnittsfeuerwehrtag 21.05.2017 Großpertholz

Am Sonntag 21. Mai 2017 fand in Großpertholz der diesjährige Abschnittsfeuerwehrtag statt 

 

2. Teil 14.00 Uhr offizieller Festakt mit Ehrungen 

Es wurden 3 Mitglieder unserer Wehr geehrt. 

 

Ehrenzeichen des Landes NÖ für 40 J. verdienstvolle Tätigkeit

HFM Josef Stiedl 

 

Verdienstzeichen in Bronze des NÖ LFV 

OLM Johannes Weigl

OFM Engelbert Leutgeb-Kalvoda 

 

zum Bericht des AFKDO

30.05.2017 AG

 

 

To top


______________________________________________________________


Florianiplakette an Josef Gratzl jun.

Am Samstag, dem 20.05.2017 wurde Kapellmeister Dipl. Pädagoge Josef Gratzl jun. mit der höchsten Auszeichnung, die von einer Freiwilligen Feuerwehr an Zivilpersonen vergeben werden kann, ausgezeichnet.

 

Bei seinem Abschiedskonzert wurde ihm die 

"Florianiplakette des NÖ Landesfeuerwehrverbandes" 

überreicht.

 

Die Überreichung erfolgte durch Bezirksfeuerwehrkommandant LFR Erich Dangl, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Franz Mörzinger, Kommandant und Leiter des Verwaltungsdienstes der FF Großschönau ABI Herbert Schagginger und HV Gerhard Weigl.

 

Herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit in den letzten 26 Jahren.

______________________________________________________________


FLA Gold 2017

Am 13. Mai erwarb Michaela Leutgeb-Kalvoda das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold

wir gratulieren recht herzlich

 

______________________________________________________________


Flugdienstübung "Kuenringer 17" am 22.04.2017 in Ulrichs/Weitra

Am 22. April fand in Ulrichs bei Weitra eine Flugdienstübung statt. 

Es nahmen 12 Feuerwehren des Abschnittes Weitra und Gmünd teil 

- weiters waren 3 Hubschrauber (2 Alouette, 1 Black Hawk Sikorsky - S70) 

- ein Flächenflugzeug Pilatus Porter des Österreichischen Bundesheeres und 

- ein Polizeihubschrauber EC 135 dabei. 

 

Übungsannahme: 

bei Arbeiten im Bereich Sandgrube Kuenringerforst ist durch Funkenflug ein Waldbrand ausgebrochen. Durch die schwierige Löschwasserversorgung und die Windverhältnisse entscheidet der Einsatzleiter den NÖ Feuerwehrflugdienst zur Unterstützung anzufordern

 

 Wir hatten 2 Aufgaben: 

 1. Die Versorgung der ca. 180 Teilnehmer mit einem Jausenpaket. 

 2. Speisung des 12.000 l Tankcontainer der FF Gmünd durch unser TLFA 

 

In aller Früh packten wir 180 Sackerl der Kaltverpflegung ab, danach war um 08.00 Uhr Treffpunkt beim Ulrichser Teich für alle Teilnehmer. 

Dort bekamen wir unseren Einsatzbefehl: 

Gemeinsam mit FF Gmünd den Flugplatz PORTER in Oberlembach zu betreiben. 

Wir verlegten um 08.45 mit 4 Fahrzeugen und einem Mitglied des Flugdienstes NORD nach Oberlembach. 

Pünktlich um 09.15 kam die Pilatus Porter angeflogen, fast zeitgleich auch ein Black Hawk der den Piloten und den Flugdiensthelfer zu einer letzten Besprechung holte.

Während dessen bekamen wir eine Einweisung in der Porter zur Wasserbefüllung. Es werden zwischen 600 und 700 L Wasser gefüllt.

 Nach Rückkehr des Piloten begann unsere Arbeit. 

Die Kameraden der FF Gmünd legten eine Leitung mit 3 B zur Befüllung der Pilatus-Porter aus - diese wurde 13x befüllt  

Wir waren für das Absichern der Verkehrsstraße und Wasserversorgung des Tankcontainers (in Summe 6000l) zuständig.

 

Am Übungsort wurden verschieden Szenarien geübt:

- Erkundung der Lage via Hubschrauber

- Verlagerung von Mannschaft und Gerät mittels Hubschrauber zu den  jeweiligen Einsatzorten 

- Löschwassertransport zu den Einsatzorten  - Befüllen der Faltbehälter

- Löschwasseraufnahme direkt aus dem Teich

- Löschwasseraufnahme aus Falttank

- Löschwasseraufnahme durch Befüllung mit Pumpe 

- Brandbekämpfung aus der Luft mit Hubschrauber und Flächenflugzeug

- Abseilen von Personen durch Hubschrauberseilwinde

- Personentransport mittels Rettungsnetz am Lasthaken

- Betankung der Hubschrauber vor Ort

 

Um 13.30 Uhr war Übungsnachbesprechung in Ulrichs, danach Mittagessen in der Kaserne Weitra.

 

Fotos:


   Mathias Fischer NÖLFKDO   - Bilder 1-5 (Luftbilder)
   FF Großschönau                    - Bilder 6-9 (Betankung Pilatus Porter)
   Anton Grünstäudl                  - Bilder 10 - 28

    

siehe auch Berichte:

FF Wetzles

FF Gmünd 

NÖN

______________________________________________________________


Feuerlöscherüberprüfung 2017

Am 08.04.2017 wurde im Feuerwehrhaus wieder eine Feuerlöscherüberprüfung durch die Fa. Christian Mayerhofer durchgeführt.

 

Der Gesetzgeber schreibt eine Kontrolle alle 2 Jahre vor. 

 

Es wurden 154 Stk überprüft, ebenso wurden 8 neue verkauft.

7 Stück mussten wieder ausgeschieden werden.

Diese waren entweder nicht funktionsfähig oder so stark verrostet, dass eine gefahrlose Bedienung im Ernstfall nicht mehr gegeben wäre. 

 

10.04.2017 AG

  

To top


______________________________________________________________


Gschnas 2017

Am Faschingsamstag 25.02.2017 veranstalteten wir das diesjährige Gschnas. 

Viele Freunde und Gönner waren der Einladung gefolgt. 

 

Mit Spannung wurde die Maskenprämieung um Mitternacht erwartet. 

 1. Platz: Jäger mit seinen Rehen       71 Stimmen 

 2. Platz: Red Bull Dosen                   42 Stimmen 

 3. Platz: Mickey Mouse und Minni  19 Stimmen

 

Anschließend folgte die Verlosung der Preise der Kalenderaktion

Der Erlös dient der Finanzierung eines neuen Fahrzeuges.

Vielen Dank für Euren Besuch 

 

Fotos: A. Grünstäudl 

AG 26.02.2017 

  

To top


______________________________________________________________


1. Mitgliederversammlung 2017

Am Sonntag 22.01.2017 um 14.00 Uhr fand die 1. Mitgliederversammlung des Jahres 2017 im 

Schönauerhof Gasthaus Ertl statt.

 

Nach der Begrüßung durch den Kommandanten, konnte die Beschlußfähigkeit (es waren 28 Mitglieder anwesend) festgestellt werden.

 

Anschließend bat Kdt. Schagginger für unserer 4 Kameraden, welche wir im Jahr 2016 zu Grabe tragen mussten, um eine Gedenkminute. 

 

Verlesung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung durch V Gerhard Weigl und einstimmige Genehmigung

 

HVM Robert Weigl berichtete über die Ein/ Ausgaben im abgelaufenen Jahr.

 

Im Anschluß daran folgte der Bericht der Kassaprüfer, sowie die Genehmigung durch die Mitgliederversammlung -

und die Bestellung der Kassaprüfer für 2017 (Michaela Leutgeb-Kalvoda & Christian Artner)

 

Punkt 6 war die Verlesung und Genehmigung des Voranschlages für 2017 durch den Kommandanten

 

Laut dem Tätigkeitbericht von V Weigl Gerhard haben wir mit Stand 31.12.2016

32 aktive Mitglieder und 13 Reservisten.  (1 Eintritt - 4 verstorben)

 

Es wurden 2016 in Summe 5456 Stunden geleistet. 

Die Tätigkeiten gliedern sich in: 

2 Brandeinsatz, 16 Brandsicherheitswachen, 6 technische Einsätze, 21 Übungen - Schulungen und 622 Tätigkeiten wie Versammlungen, Verwaltungstätigkeiten, Öffentlichkeitsarbeiten, etc.  

(Details dazu siehe Jahresbericht) 

 

mit den Fahrzeugen wurden in Summe 3217 km  (TLFA 208km / LFA-B 405km / MTF 2604km) gefahren

 

ebenso wurde über absolvierte Ausbildung berichtet

(Truppmannausbildung, Technische Module, Fortbildung KHD, Fortbildung Verwaltung im AFKDO, Kommandantenfortbildung, Führungsstufe1,...) 

 

 

Die Sachbearbeiter (Zeugmeister, Fahrmeister, Atemschutz, Nachrichtendienst und Öffentlichkeitsarbeit ) berichteten kurz über die Tätigkeiten im abgelaufenen Jahr.

 

 

Unser Kommandant brachte einen Rückblick über 2016 (Abschnittsleistungsbewerb, 51. Waldfest,..), sowie eine  Vorschau auf die bevorstehenden Arbeiten, Termine, Anschaffungen,...  

 

Ebenso gab es einen ausgiebigen Bericht über die Änderungen zur Tauglichkeitsuntersuchung Atemschutz, der Absetzbarkeit der Spenden von Privatpersonen, sowie Erwerb Lenkerberechtigung Gruppe C, Hepatitis-Impfungen,..

 

Weiterer Punkt waren Grundsatzbeschlüsse zum notwendigen Ankauf von Geräten in den nächsten Jahren.

 

Als neue Mitglieder wurden Eric Koppensteiner und Bernhard Weigl begrüßt.

 

Zum Abschluss seines ausführlichen Berichtes sprach er noch seinen Dank und Gruß an die PartnerInnen der Mitglieder, für die Unterstützung im abgelaufenen Jahr aus.

 

 

Im Bericht vom Kommandantstellvertreter ging es um eine übergreifende, einheitliche Ausbildung aller Feuerwehren im Unterabschnitt (zB. Atemschutz, Truppmannausbildung,..) 

 

Die Sachbearbeiter erhielten den Auftrag den Übungsplan fürs 1. HJ. 2017 auszuarbeiten, ebenso sprach er seinen Wunsch zur Fortführung der Wettkampfgruppe aus.

 

Abschließend richtete er im Namen aller Kameraden seinen Dank an Kommandant Herbert Schagginger für seine geleistete Arbeit.

 

 

Um 16.00 Uhr wurde die Versammlung geschlossen.

 

Zum Abschluss wurden wir noch zu Jause und Getränk eingeladen.

 

AG 23.01.2017

 

To top


______________________________________________________________


2016

______________________________________________________________


Waldfest 2016

am 17.+18. September veranstalteten wir unser 51. Waldfest.

Nach einer spätsommerlichen Woche, folgte am Samstag ein Wetterumschwung, welcher für leichte Abkühlung sorgte.

am Samstag Abend hatte es den Anschein eines leichten Besucherrückganges  - es blieben einige Tische leer, auch auf der Tanzfläche fand man fast immer ein kleines Plätzchen zum Tanzen - doch der Schein trügte.  Der Besuch der Bar und der Seidelbar waren dafür deutlich besser.  

 

Die Musikgruppe "the Dreamers" aus Krems gingen auf Musikwünsche und Lautstärke perfekt ein. 

Das Publikum dankte es mit vielen positven Rückmeldungen.

Auch wir möchten uns bei Poldi Denk und seiner Truppe recht herzlich bedanken.

 

Trotz teilweise kurzen Regenschauers um die Mittagszeit kamen wieder sehr viele Gäste am Sonntag zum Mittagessen.

Das Küchenpersonal, die Kellner und Essensträger leisteten tolle Arbeit, sodass es zu so gut wie keinen Wartezeiten beim Essen kam.

Großen Anklang fanden auch heuer wieder die "Schmankerl vom Reh".

 

Die Seidelbar, Weinbar und das Kaffeestüberl wurden wieder bestens angenommen.

 

unsere "Kleinsten" wurden, wie in den vergangenen Jahren, durch den "Spielebus"  von "Bauer´s Fun Company" betreut.    

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren treuen Gästen und freuen uns auf 2017.

 

zur Fotogalerie 

 

Fotos: Anton Grünstäudl

 

 

zur Fotogalerie von "the dreamers" 

 

24.09.2016 AG

 

To top

______________________________________________________________


Nachruf Herbert Markhart

In tiefer Trauer geben wir das Ableben unseres Kameraden LM Markhart Herbert im 52. Lebensjahr bekannt.
Herbert ist am 01.01.1982 der FF Engelstein beigetreten. Nachdem er und seine Gattin Elisabeth in Großschönau ihr Wohnhaus bauten, ließ er sich am 01.09.1997 zu uns überstellen. 
Er hatte das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber, weiters wurde er 2007 mit dem Ehrenzeichen für 25 Jahre verdienstvolle Tätigkeiten auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesen ausgezeichnet. In den letzten 12 Jahren übte er die Funktion des Gehilfen des Zeugmeisters aus.
Friede seiner Seele. 

______________________________________________________________


Nachruf Fröhlich Franz

______________________________________________________________


Abschnittfeuerwehrleistungsbewerb 19.06.2016

Am 19.06.2016 wurde der 41. Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Weitra ausgetragen.

 

Nachdem es auf Grund der Neuwahlen im Frühjahr 2016 keine weiteren Bewerber gab, haben wir nach 2015 nochmals den Zuschlag zur Ausrichtung erhalten.

 

Nach dem Frühstück für die Bewerter und der anschließenden Besprechung konnte der Bewerb pünktlich um 08.00 Uhr mit der Fahnenhissung begonnen werden.

Für die Bewerbsleitung war EOV Laister aus Langschlag mit seiner Bewertergruppe verantwortlich.

Das Wetter zeigte sich in der Früh trüb und für die Jahreszeit eher kühl.

Es blieb während es Bewerbes trocken, nur gegen Ende der Siegerehrung gab es einen kurzen leichten Regenschauer. 

 

Die Bahnen für den Löschangriff waren auf 2 (in der Nähe des Festplatzes gelegenen) Wiesen aufgebaut.

Die elektronische Zeitnehmung stellte die FF Eberweis zur Verfügung.

Die Kosten dafür wurde von einigen Sponsoren übernommen. Ein herzliches Dankeschön dafür.

 

Der Staffellauf befand sich auf der angrenzenden Straße nach Oberwindhag.

Die Festkanzlei und Berechnungsausschuss waren in Garagen „eingemietet“ – von dieser Seite ein Danke an die beiden Kameraden für die Bereitstellung der Räumlichkeiten.

 

 

Es traten 29 Gruppen (je 9 Mann) in den verschiedenen Bewerben (Bronze; Silber; mit / ohne Alterspunkte) - an in Summe wurden 50 Durchgänge durchgeführt

 

um ca. 11.00 Uhr waren alle Teilnehmer mit dem Bewerb fertig

bis zum Festakt gab es in der Festhalle die Möglichkeit zum Mittagessen

es gab so gut wie keine Wartezeiten bei der Essensausgabe; sehr gefreut haben wir uns über die positven Rückmeldungen - ich möchte an dieser Stelle das Lob an alle, die dazu beigetragen haben, weitergeben 

 

zum Festakt mit Siegerehrung waren einige Ehrengäste (Gemeinderäte, Wirtschaft, Politk, etc.) geladen.

Nach der Meldung des Bewerbsleiter an Abschnittskommandant Mörzinger und der Begrüßung durch FF Kommandant Herbert Schagginger folgten einige Ansprachen

Herbert Schagginger bedankte sich bei unseren Sponsoren für Zeitnehmung, Pokale, Bewerbsgeschenk

 

Abschnittskommandant Mörzinger gratulierte allen Bewerbsgruppen zur erbrachten Leistung - es gibt hier nur Sieger - durch die Vorbereitung und Bewerb profitiert jede Feuerwehr

 

In Stellvertretung für Bezirkskommandant Erich Dangl (er war beruflich verhindert) hielt BR Harald Hofbauer eine kurze Ansprache unter dem Slogan" die Feuerwehren sind die beste Versicherungspolizze des Landes", sowie den 3 Säulen der FF : - Zusammenhalt - gemeinsames Ziel - Kameradschaft   

er sprach die besten Wünsche für die weiteren Bewerbe aus 

 

Herbert Schagginger überreichte an Josef Gratzl sen. anlässlich seines 80 Geburtstages die Florianiplankette der FF Großschönau

 

unser Bürgermeister Martin Bruckner eröffnete seine Rede mit dem Sprichwort:

"die Jungen sind zwar die Schnellsten, die Alten kennen aber die Abkürzung" 

zum Thema "Lebensrettung" bat er einen FF Kameraden aus der Gemeinde vors Mikrofon, welcher sich -sichtlich gerührt- für seine Rettung bei den Kameraden der FF Gmünd und Hoheneich sowie beim Roten Kreuz bedankte

zum Abschluss gratulierte er allen Teilnehmern zu den erbrachten Leistungen

 

es folgte die Siegerverkündugung und Pokalüberreichung:

Siegergruppen: 

Abschnitt Weitra: 

 Bronze (ohne Alterspunkte): St. Wolfgang

              (mit Alterspunkte): Gr. Wolfgers 2

 Silber  (ohne Alterspunkte): Heinrichs 1

              (mit Alterspunkte):  Gr. Wolfgers 2

Gäste: 

 Bronze:   Hörmanns

 Silber:   Albrechts 1

 

 Ergebnisliste als pdf

 

ganz besonders freut es uns, dass unser Gruppe im Bewerb "Bronze mit Alterspunkte" den 2ten Platz erreicht  hat (nochdazu wo ein Mann kurzfristig ohne Vorbereitung einspringen musste) 

 

 

Den Abschluss des Festaktes bildet die Flaggeneinholung und der Vorbeimarsch der Gruppen 

 

Die musikalische Umrahmung bei Eröffnung und Festakt erfolgte durch die Trachtenkapelle Großschönau

 

zum Bericht auf der Homepage des BFKDO

 

Fotos: Anton Grünstäudl

19.06.2016 AG

 

 

To top

______________________________________________________________


Abschnittsfeuerwehrtag 22.05.2016 Heinrichs

Am Sonntag 22.Mai 2016 fand in Heinrichs der diesjährige Abschnittsfeuerwehrtag statt 

 

2. Teil 14.00 Uhr   -  offizieller Festakt mit Fahrzeugsegnung und Ehrungen

 

Es wurden 3 Mitglieder unserer Wehr geehrt.

Verdienstzeichen des NÖ LFV:

 

für 60 J. verdienstvolle Tätigkeit im FW Dienst

    LM Hermann Stiedl

    OFM Silvester Haslinger

für 25 J. verdienstvolle Tätigkeit im FW Dienst

    HVM Robert Weigl-Pollack

Verdienstzeichen 2. Klasse in Silber des NÖ LFV für besondere Verdienste

    HVM Robert Weigl-Pollack

 

 

 

 

 

 siehe Bericht des Abschnittsfeuerwehrkommandos  

 

AG 12.06.2016

 

 

To top


______________________________________________________________


Nachruf Haider Ludwig

______________________________________________________________


Florianifeier & Angelobung 2016

Am Sonntag 08.05.2016 feierten wir eine hl. Messe zu Ehren unseren Schutzpatron "Hl. Florian"

Das Wetter zeigte sich von der schönsten Seite.

 

Es waren 101 Mitglieder der Feuerwehren der Pfarre Großschönau (FF Engelstein, FF Friedreichs, FF Großotten, FF Großschönau, FF Mistelbach, FF Wachtberg, FF Watzmanns (UA Großpertholz)) anwesend.   

 

Anschließend an die Messe folgte die Flaggenparade, eine Kranzniederlegung und die Angelobung der neuen Mitgliedern. 

 

BGM Martin Bruckner bedankte sich bei allen Entscheidungsträgern der abgelaufenen und der neuen Funktionsperiode. In seiner Ansprache zog er - bezugnehmend auf den heutigen Muttertag - Vergleiche zwischen den Aufgaben der Feuerwehr und denen einer Mutter unter dem Motto: "Schutz - Hilfe - Gemeinschaft"

 

UA Kommandant Josef Koppensteiner bedankte sich bei all seinen "Mitstreitern" und zeigte sich erfreut, dass er bereits das 6te Mal als UA Kommandant die Florianifeier ausrichten durfte - dann übergab er das Wort an AFKDT-Stellvertreter Herbert Schagginger.

 

Dieser stellte seine Ansprache unter das Thema "Tageseinsatzbereitschaft"

Es ist generell ein Problem, dass unter Tag nur ein Bruchteil der "aktiven " Mitglieder für Einsätze zur Verfügung stehen, und betonte die Wichtigkeit jeder noch so kleinen Feuerwehr.

 

Alle Festredner gratulierten auch allen Müttern zum heutigen Ehrentag.

 

Musikalisch umrahmt wurde der Festakt durch die Trachtenkapelle Großschönau

 

 

Den Abschluss bildete eine  Jause im Gasthaus Ertl - Vielen Dank .

 

08.05.2016 AG

 

 

Fotos: A. Grünstäudl   

To top


______________________________________________________________


Nachruf Ertl Johann

______________________________________________________________


Feuerlöscherüberprüfung 2016

Am 02.04.2016 wurde im Feuerwehrhaus bereits zum 21. mal in Folge die jährliche Feuerlöscherüberprüfung durch die Fa. Mayerhofer aus Zwettl durchgeführt.

 

Der Gesetzgeber schreibt eine Kontrolle alle 2 Jahre vor. 

 

Es wurden 144 Stk überprüft, ebenso wurden 3 neue verkauft.

8 Stück mussten ausgeschieden werden.

Diese waren entweder nicht funktionsfähig oder so stark verrostet, dass eine gefahrlose Bedienung im Ernstfall nicht mehr gegeben wäre. 

 

Ebenso wurden einige Rauchmelder verkauft.

09.05.2016 AG

  

To top


______________________________________________________________


Dienstbesprechung: Dienstpostenplan + Beförderungen

Am Samstag 20.02.2016 fand eine Chargenbesprechung mit Erstellung des Dienstpostenplanes statt.

 

Nach der Begrüßung referierte Kdt. Schagginger über die aktuellen Änderungen betreffend Funktion und Aufgaben der Chargen.

Weiterer Punkt war der Zuschlag zur Durchführung des Abschnittsleistungsbewerbs am 19.06.2016.

 

Anschließend wurde der neue Dienstpostenplan erstellt.

Änderungen ergaben sich bei den Funktionen:

Zugtruppkommandant: Weigl Jonny

Gruppenkommandant TLFA: Weigl Mario

Gruppenkommandant LFBA: Leutgeb Kalvoda Michaela

Nachrichtendienst: Weigl Mario

Homepage: Breiteneder Patrick

 

Anschließend wurden noch unsere beiden "neuen" Gruppenkommandanten zum Löschmeister befördert

 

Im Punkt "Allfälligen" berichtete Kdtstv. Josef Koppensteiner über den Infoabend zum Thema Elektroautos, weiters wurden die ersten Übungstermine festgelegt,

und sonstige Termine (Feuerlöscherüberprüfung, etc...) bekanntgegeben.

 

wir gratulieren recht herzlich zu den Beförderungen

 

AG 21.02.2016

 

To top


______________________________________________________________


Spende an Rot Kreuz Stelle Weitra

Am 04.01.2016 überreichte eine Abordnung unserer Feuerwehr an Landesrettungsrat Gerhard Seidl (Bezirksstellenleiter der Rot Kreuz Stelle Weitra)  eine Geldspende als Dank für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung. 

 

AG 09.01.2016

 

To top


______________________________________________________________


Wahl des Kommandos

Am Mittwoch 06.01.2016 fand die Wahl des Kommandos statt.

Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit und einigen Worten zur Wahl wurden in 2 Durchgängen der Kommandant und Kommandantstellvertreter gewählt.

 

Vorsitz: Bürgermeister Martin Bruckner

Wahlhelfer: Dietmar Bruckner + Robert Weigl  

Wahlberechtigt: 33

 

1. Wahldurchgang: Kommandant

  Wahlvorschlag: Herbert Schagginger  

     gewählt mit ca. 94%   31 gültig - 2 ungültig

 

 2. Wahldurchgang: Kommandantstellvertreter

  Wahlvorschlag: Josef Koppensteiner

    gewählt mit ca. 94%  31 gültig - 2 ungültig 

 

Beide nahmen die die Wahl an - und beginnen somit die 5 Funktionsperiode

 

Martin Bruckner bedankte sich beim neugewählten Kommando für die Übernahme dieser wichtigen Funktion, ebenso bei den anwesenden Mitgliedern für das eindeutige Wahlergebnis. 

Nach einigen Worten über die Wichtigkeit und die Zukunft unserer Feurewehr, übergab er den Vorsitz an den wiedergewählten Kommandanten. 

 

Es wurden noch der Leiter des Verwaltungsdienstes (Gerhard Weigl) und dessen Stellvertreter (Robert Weigl) bestellt.

 

Abschließend wurden wir noch zu einer kleinen Jause eingeladen.

 

 

Ich möchte auf diesem Weg unserem neugewählten Kommando herzlichst gratulieren

 

AG 08.01.2016

 

To top


______________________________________________________________


1. Mitgliederversammlung 2016

Am Mittwoch 06.01.2016 fand die 1. Mitgliederversammlung des Jahres 2016 im Sitzungssaal des Feuerwehrhauses statt.

 

Nach der Begrüßung und Feststellung der Beschlußfähigkeit bat Kdt. Schagginger um eine Gedenkminute für die im Jahr 2015 verstorbenen Kameraden.

 

Verlesung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung durch V Gerhard Weigl und einstimmige Genehmigung

 

HVM Robert Weigl berichtete über die Ein/ Ausgaben im abgelaufenen Jahr.

 

Im Anschluß daran folgte der Bericht der Kassaprüfer, sowie die Genehmigung durch die Mitgliederversammlung -

und die Bestellung der Kassaprüfer für 2016 (Weigl Jonny & Michaela Leutgeb-Kalvoda)

 

Verlesung und Genehmigung des Voranschlages für 2016 durch den Kommandanten

 

Laut dem Tätigkeitbericht von V Weigl Gerhard haben wir aktuell 32 aktive Mitglieder und 16 Reservisten. 

Es wurden 2015 in Summe 5457 Stunden geleistet. 

Die Tätigkeiten gliedern sich in: 

1 Brandeinsatz, 15 Brandsicherheitswachen, 12 technische Einsätze, 43 Übungen - Schulungen und 582 Tätigkeiten wie Versammlungen, Verwaltungstätigkeiten, Öffentlichkeitsarbeiten, etc.  (Details dazu siehe Jahresbericht

mit den Fahrzeugen wurden in Summe 3310km gefahren

ebenso wurde über absolvierte Ausbildung berichtet

 

 

Die Sachbearbeiter (Zeugmeister, Fahrmeister, Atemschutz, Funk und Öffentlichkeitsarbeit ) berichteten kurz über die Tätigkeiten im abgelaufenen Jahr.

 

Unser Kommandant brachte einen Rückblick über das Jubiläumsjahr 2015

(Abschnittsleistrungsbewerb, 50. Waldfest,..), sowie eine  Vorschau auf die bevorstehenden Arbeiten, Termine, Anschaffungen (hydraulisches Rettungsgerät, Atemschutzgeräte,...)  

Ebenso gab er eine kurze Info über die aktuellen Änderungen im NÖ Feuerwehrgesetz.

 

Im Bericht vom Kommandantstellvertreter ging es um den Ausbildungsplan 2016 und die "Heißausbildung" von letzten Herbst  

 

Um 14.50 Uhr wurde die Versammlung geschlossen.

 

 

AG 06.01.2016

 

To top


______________________________________________________________


Geburtstagsfeiern, etc. 2016

50er Martin Pöll

50er Herbert Schagginger

50er Anton Grünstäudl

Nachwuchs bei Alexandra & Michael Artner - Tochter Marie Luise am 01.05.2016

 

Herzlichen Glückwunsch

 

 

zur Fotogalerie auf Foto klicken

     

To top

______________________________________________________________


2015

______________________________________________________________


Waldfest 2015

weiterer "Höhepunkt" in unserem Jubiläumsjahr 

"140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Großschönau" 

war das 50. Waldfest, welches am  19. + 20. September durchgeführt wurde.

 

Der Wettergott meinte es auch dieses Wochenende wieder gut mit uns. 

Trotz der eher kalten und regnerischen Vorhersage, hatten wir an beiden Tagen spätsommerliches Wetter.

 

am Samstag Abend hatte es vorerst den Anschein eines Besucherrückganges gegenüber dem letzten Jahr (es blieben einige Tische leer, ebenso war die Tanzfläche nicht so voll wie in den vergangenen Jahren) - doch der Schein trügte.  Der Besuch des jüngeren Publikums in der Bar war dafür deutlich besser.  

 

Die Musikgruppe "the dreamers" aus Krems gingen Jahr auf Musikwünsche und Lautstärke perfekt ein. 

Das Publikum dankte es mit vielen positven Rückmeldungen.

Auch wir möchten uns bei Poldi Denk und seiner Truppe recht herzlich bedanken.

 

Trotz teilweise bewölkten Wetters kamen sehr viele Gäste am Sonntag zum Mittagessen.

Das Küchenpersonal, die Kellner und Essensträger leisteten tolle Arbeit, sodass es zu so gut wie keinen Wartezeiten beim Essen kam.

Großen Anklang fanden auch heuer wieder die "Schmankerl vom Reh".

 

Die Seidelbar, Weinbar und das Kaffeestüberl wurden wieder bestens angenommen.

 

unsere "Kleinsten" wurden, wie in den vergangenen Jahren, durch den "Spielebus"  von "Bauer´s Fun Company" betreut.    

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren treuen Gästen und freuen uns auf 2016.

 

zur Fotogalerie 

 

Fotos: Anton Grünstäudl

 

 

zur Fotogalerie von "the dreamers" 

 

23.09.2015 AG

 

To top

______________________________________________________________


Abschnittfeuerwehrleistungsbewerb 21.06.2015

Am 21.06.2015 durften wir den Feuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Weitra austragen.

Nach dem Frühstück für die Bewerter und der anschließenden Besprechung konnte der Bewerb pünktlich um 08.00 Uhr mit der Fahnenhissung begonnen werden.

Für die Bewerbsleitung war OV Laister aus Langschlag mit seiner Bewertergruppe verantwortlich.

Das Wetter zeigte sich in der Früh sonnig aber sehr kalt. Bis auf einen kurzen und leichten Regenschauer um ca. 10 Uhr konnte der Bewerb im Trockenen durchgeführt werden.

Die Bahnen für den Löschangriff waren auf 2 in unmittelbarer Nähe des Festplatzes gelegenen Wiesen aufgebaut.

Der Staffellauf befand sich auf der angrenzenden Straße nach Oberwindhag.

Die Festkanzlei und Berechnungsausschuss waren in Garagen „eingemietet“ – von dieser Seite ein herzliches Dankeschön an die beiden Kameraden für die Bereitstellung der Räumlichkeiten.

 

Es traten 29 Gruppen (je 9 Mann) in den verschiedenen Bewerben (Bronze; Silber; mit / ohne Alterspunkte) - an in Summe wurden 41 Durchgänge durchgeführt

 

um ca. 11 Uhr waren alle Teilnehmer mit dem Bewerb fertig

bis zum Festakt gab es in der Festhalle die Möglichkeit zum Mittagessen

kurz vor 12 Uhr gab es auf Grund des regen Andranges eine kurze Wartezeit bei Sauroller und Henderl – wir möchten uns bei den betroffenen Kameraden / Gästen recht herzlich entschuldigen

 

Zum Festakt mit Siegerehrung waren einige Ehrengäste (Gemeinderäte, Wirtschaft, etc.) geladen.

Nach der Meldung des Bewerbsleiter an Abschnittskommandant Mörzinger und der Begrüßung durch FF Kommandant Herbert Schagginger folgten einige Ansprachen

 

Abschnittskommandant Mörzinger zeigte sich erfreut über den reibungslosen Ablauf des Bewerbs und gratuliert der FF Großschönau zum 140 jährigen Bestandsjubiläum 

 

Bezirkskommandant Erich Dangl würdigte die Leistungen der Feuerwehren mit dem Beispiel der Arbeiten bei der Unwetterkatastrophe am vergangenen Wochenende im Bezirk Zwettl (Zitat einer Lokalpresse: „Feuerwehr rettet Bezirk Zwettl“)

an Kommandant Schagginger überreichte er die Urkunde "140 Jahre Großschönau" 

weiters überreicht er eine Ehrung an Anton Leutgeb aus Langschlag für über 30 Jahre Tätigkeit als Bewerter - es war dies sein letzter „Einsatz“ – er scheidet aus Altersgründen aus dem Bewerterstab aus 

 

Bürgermeister Bruckner bedankt sich bei Herbert Schagginger und der FF Großschönau für die geleistete Arbeit - weiters zeigt er sich erstaunt und erfreut über die Leistungen welche er beim Bewerb zu sehen bekommen hat 

 

Siegergruppen: 

Abschnitt Weitra: 

 Bronze (ohne Alterspunkte): Gr. Wolfgers 2 

 Bronze (mit Alterspunkte): Gr. Wolfgers 1 

 Silber (ohne Alterspunkte): Gr. Wolfgers 2 

Gäste: 

 Bronze: Waldenstein 

 Silber: Albrechts 

 

  Ergebnisliste als pdf

 

Auch von unserer Seite möchten wir sehr herzlich zum Gewinn gratulieren

 

Den Abschluss des Festaktes bildet die Flaggeneinholung und der Vorbeimarsch der Gruppen 

 

Die musikalische Umrahmung bei Eröffnung und Festakt erfolgte durch die Trachtenkapelle Großschönau 

 

zur Fotogalerie auf das Bild rechts oben klicken 

 

Fotos:Anton Grünstäudl, AFKDO Weitra 

22.06.2015 AG

To top

______________________________________________________________


Urkundenüberreichung im NÖ Landhaus

Am 1. Juni 2015 feierte eine Abordnung der FF Großschönau gemeinsam mit den anderen Jubiläumswehren im Landtagssaal des NÖ Landhauses in St.Pölten die Überreichung der Urkunden. 

Die Urkunde wurde von Landeshauptmann Dr Erwin Pröll, Landesrat Dr Stephan Pernkopf und LBD Dietmar Fahrafellner im Beisein von LFR Erich Dangl und Gemeinderat Klaus Stebal an unsere Kameraden Herbert Schagginger, Josef Koppensteiner und Michaela Leutgeb-Kalvoda überreicht.

 

To top


______________________________________________________________


Abschnittsfeuerwehrtag 17.05.2015

Am Sonntag 17.Mai 2015 fand anlässlich des 90 jährigen Bestandsjubiläums in Karlstift der diesjährige Abschnittsfeuerwehrtag statt 

 

1. Teil 09.30 Uhr   -  feuerwehrinterner Teil

hier wurde im Beisein von Bezirkskommandant LFR Erich Dangl und Bürgermeister Harald Vogler vom Abschnittskommando über dienstliche Belange, Finanzaufwand sowie Einsatzstatistik des abgelaufenen Jahres referiert 

 

2. Teil 14.00 Uhr   -  offizieller Festakt mit Fahrzeugsegnung und Ehrungen

 

Es wurden 3 Mitglieder unserer Wehr geehrt.

Verdienstmedaille in Silber (2. Klasse) des NÖ LFV: 

 ABI Herbert Schagginger

     FF Kommandant + Abschnittsfeuerwehrkommandantstellvertreter

Verdienstzeichen in Bronze (3. Klasse) des NÖ LVF: 

  SB Martin

    ArtnerSachbearbeiter für Atemschutz

 

Ehrenzeichen des Landes NÖ für 50 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen:

 LM Johann Pollak

 

 siehe Bericht des Abschnittsfeuerwehrkommandos  

 

AG 19.05.2015

 

 

To top


______________________________________________________________


Florianifeier & Angelobung 2015

Am ersten Sonntag im Mai feieren wir traditionell  eine Messe zu Ehren unseren Schutzpatron "Hl. Florian".

 

Das Wetter erinnerte mehr an "November" als an Mai; es blieb aber trotz unsicherer Vorhersagen regenfrei. 

 

Anwesend waren 101 Mitgliefer der Feuerwehren der Pfarre Großschönau (FF Engelstein, FF Friedreichs, FF Großotten, FF Großschönau, FF Mistelbach, FF Wachtberg, FF Watzmanns (UA Großpertholz))   

Von der FF Großschönau waren 25 Mann anwesend.

 

Anschließend an die Messe folgte die Flaggenparade, eine Kranzniederlegung und die Angelobung unserer 2 neuen Mitgliedern - insgesamt wurden 6 Jungmitglieder angelobt. 

 

BGM Martin Bruckner betonte in seiner Ansprache das "Gemeinsame"

   Zitat: "wer schnell sein will geht alleine, wer erfolgreich das Ziel erreichen will, geht gemeinsam"

 

 

UA Kommandant Josef Koppensteiner hatte in seiner Ansprach das Thema " 140 Jahre FF Großschönau"  
Ebenso zeigt er sich erfreut, dass diesmal ein Mitglied angelobt wurde, in dessen Familie noch niemand bei der Feuerwehr ist bzw. war.   

 

Musikalisch umrahmt wurde der Festakt durch die Trachtenkapelle Großschönau

 

Zum Abschluss wurde noch ein Gruppenfoto vor dem FF Haus gemacht

 

Im Anschluss lud BGM Martin Bruckner zu  einer  Jause ins Gasthaus Ertl ein - Vielen Dank .

 

05.05.2015 AG

 

 

Fotos: A. Grünstäudl  

To top


______________________________________________________________


Feuerlöscherüberprüfung 2015

Am 14.03.2015 wurde im Feuerwehrhaus bereits zum 20. mal in Folge die jährliche Feuerlöscherüberprüfung durch die Fa. Mayerhofer aus Zwettl durchgeführt.

 

Der Gesetzgeber schreibt eine Kontrolle alle 2 Jahre vor. 

 

Es wurden 105 Stk überprüft, ebenso wurden 3 neue verkauft.

4 Stück mussten ausgeschieden werden.

Diese waren entweder nicht funktionsfähig oder so stark verrostet, dass eine gefahrlose Bedienung im Ernstfall nicht mehr gegeben wäre. 

 

Ebenso wurden einige Rauchmelder verkauft.

18.03.2015 AG

  

To top


______________________________________________________________


Geburtstagsfeiern, etc. 2015

Mörzinger Christian   40er am  28.03

Artner Manuel           30er am  19.07

Herzog Ewald           50er  am  23.07

Weigl Mario               20er am  07.09

 

Herzlichen Glückwunsch

 

 

zur Fotogalerie auf Foto klicken

     

To top

______________________________________________________________


2014

______________________________________________________________


Waldfest 2014

Am 20. + 21. September veranstalteten wir unser 49. Waldfest.

 

Der Wettergott meinte es dieses Wochenende besonders gut mit uns. Wir hatten, nach den letzten kalten und verregneten Wochen, an beiden Tagen spätsommerliches Wetter.

Die Musikgruppe "the dreamers" aus Krems entpuppte sich als wahrer Goldgriff. Sie gingen perfekt auf unsere Wünsche betreffend Programmgestaltung und auch Lautstärke ein. 

Das Publikum dankte es einerseits mit einer gefüllten Tanzfläche vom ersten bis zum letzten Lied, aber auch mit vielen positven Rückmeldungen.

Auch wir möchten uns bei Poldi Denk und seiner Truppe recht herzlich bedanken.

 

 

Strahlender Sonnenschein lockte sehr viele Gäste am Sonntag zum Mittagessen; ebenso bekamen wir Besuch von einer Gruppe "Oldtimertraktoren"

Wir durften uns über eine deutliche Steigerung an Besuchern gegenüber den letzten Jahren freuen, dies sorgte aber zeitweise für enormen Streß bei unserem Küchenpersonal, den Kellnern und den Essensträgern.

Die Henderl waren frühzeitig aus, auch bei den Kotletts gab es kurzzeitig einen Engpass. Dies führte leider dazu, dass einige Gäste auf ihr Essen etwas länger warten mussten. 

Wir möchten uns dafür entschuldigen; wir haben diese Steigerung an Besuchern, wegen der vielen Veranstaltungen an diesem Sonntag, nicht erwartet  

Umso mehr freut es uns, dass der Großteil der betroffenen Gäste dies relativ gelassen und "relaxed"sahen. 

 

Großen Anklang fanden die "Schmankerl vom Reh". 

Die Seidelbar, Weinbar und das Kaffeestüberl wurden wieder bestens angenommen.

 

Für unsere "Kleinsten"gab es wieder den "Spielebus"     

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren treuen Gästen, und möchten euch jetzt schon zu unserem Jubiläumsjahr einladen:

140 Jahre Feuerwehr Großschönau + 50. Waldfest  

Musik: 19.09.2015 "the Dreamers"

 

 

 

zur Fotogalerie auf das Bild rechts oben klicken 

Fotos: Andrea + Anton Grünstäudl

 

 

zur Fotogalerie von "the dreamers" 

 

24.09.2014AG

 

To top

______________________________________________________________


Ferienprogramm 2014 - Jugend trifft Feuerwehr

Auch heuer gab es wieder das Ferienprogramm der Marktgemeinde.

 

Ein Programmpunkt war am 25.07.2012 " Jugend trifft  Feuerwehr" im FF Haus Großotten.

 

44 Kinder und Jugendliche sind der Einladung der Feuerwehren Großotten und Großschönau gefolgt. 

 

Das "Spiel" war als Stationsbetrieb aufgebaut:

-) Sicherheits-, + Rettungsgeräte vorstellen

-) Zielspritzen mit Kübelspritze

-) "Armaturenmonster" bauen 

-) Tanklöschfahrzeug in Theorie und Praxis

-) Schaumvorführung

 

 

zum Abschluß gab es eine Jause und die Möglichkeit im FF Haus zu übernachten - 18 Kinder nutzten die Gelegenheit 

 

zum Bericht der FF Großotten

Fotos: FF Großotten  

To top


______________________________________________________________


Abschnittsfeuerwehrtag 18.05.2014

2.Teil in Unserfrau mit Ehrungen

 

Am diesjährigen Abschnittsfeuerwehrtag wurden 2 Mitglieder unserer Wehr geehrt.

 

 

Verdienstmedaille in Bronze des NÖ Landesfeuerwehrverbandes

 Josef Koppensteiner                                   FF Gr.Schönau

Ehrenzeichen des Landes NÖ für 40 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen:

 Peter Klein                                                   FF Gr.Schönau

 

 siehe Bericht des Abschnittsfeuerwehrkommandos  

AG 2014

 

 

To top


______________________________________________________________


Fahrzeugsegnung 10.05.2014

Am Samstag 10.05.2014  durften wir unser neues Mannschaftstransportfahrzeug (MTF), mit der Fahrzeugsegnung offiziell in Dienst stellen.

 

Ab 19.30 trafen die Ehren- und Festgäste ein; der Festakt begann um 20.00 Uhr mit der Begrüßung durch unseren Kommandant Herbert Schagginger. In seiner Ansprache erzählte er Details über das neue Fahrzeug. 

Anschließend durfte er, die neue Fahrzeugpatin Fr. Gabriele Weigl vorstellen.

 

Nach den Ansprachen von Bürgermeister Martin Bruckner, Abschnittsfeuerwehrkommandant Franz Mörzinger und Bezirkskommandant Erich Dangl, wurde Fr. Gerti Wandl für jahrzehntelange Unterstützung mit der Florianiplakette (es ist dies die höchste Auszeichnung welche an Nichtfeuerwehrmitglieder verliehen werden kann) geehrt.

Pater Matthäus segnete nach einigen Worten und einem Gebet das neue Fahrzeug.

 

Der Festakt wurde musikalisch von der Jugendtrachtenkapelle Großschönau umrahmt. 

Die Ehrengäste wurden zu einem Buffet ins Sitzungszimmer eingeladen, die Festgäste nahmen im Festzelt Platz.   

 

Anschließend konnte das neue Fahrzeug besichtigt werden.

 

10.05.2014 AG

Fotos: Anton Grünstäudl 

 

To top


______________________________________________________________


Florianifeier & Angelobung 2014

Am Sonntag 04.05.2014 feierten, wir bei sehr kaltem aber sonnigen Wetter, wie jedes Jahr am ersten Sonntag im Mai, eine Messe zu Ehren unseren Schutzpatron´s "Hl. Florian".

Anwesend waren knapp 90 Mitgliefer der Feuerwehren der Pfarre Großschönau (FF Engelstein, FF Friedreichs, FF Großotten, FF Großschönau, FF Mistelbach, FF Wachtberg, FF Watzmanns (UA Großpertholz))   

Von der FF Großschönau waren 21 Mann anwesend.

Anschließend an die Messe folgte die Flaggenparade, eine Kranzniederlegung und die Angelobung von 2 neuen Mitgliedern.

 

BGM Martin Bruckner und UA Kommandant Josef Koppensteiner hielten eine kurze Ansprache.


  

Den Abschluß der Feier bildete eine Jause im Gasthaus Ertl.

04.05.2014 AG

Fotos: A. Grünstäudl

 

To top


______________________________________________________________


Feuerlöscherüberprüfung 2014

Am 15.03.2014 wurde im Feuerwehrhaus bereits zum 19. mal in Folge die jährliche Feuerlöscherüberprüfung durch die Fa. Mayerhofer aus Zwettl durchgeführt.

 

Der Gesetzgeber schreibt eine Kontrolle alle 2 Jahre vor. 

 

Es wurden 151 Stk überprüft, ebenso wurden 2 neue verkauft.

Wie Wichtigkeit die regelmäßige Überprüfung ist, zeigt die Tatsache, dass wieder 14 Stück ausgeschieden werden mussten.

Diese waren entweder nicht funktionsfähig oder so stark verrostet, dass eine gefahrlose Bedienung im Ernstfall nicht mehr gegeben wäre. 

16.03.2014 AG

  

To top


______________________________________________________________


Funkleistungsabzeichen

am 7. + 8. März 2014 wurde in der Landesfeuerwehrschule der 15. Bewerb um das Funkleistungsabzeichen durchgeführt

insgesamt traten 497 Mitglieder zum Bewerb an:

 

von unserer Feuerwehr: 

FM Michaela Kalvoda:  300 Punkte + 30 Zeitgutpunkte

  gesamt: 8. Platz   (beste im Bezirk Gmünd)

FM Mario Weigl: 294 Punkte + 22 Zeitgutpunkte

  gesamt: 106 Rang

 

wir gratulieren unseren beiden Teilnehmer(innen) zu dem ausgezeichneten Ergebnis

______________________________________________________________


Gschnas 2014

Am Faschingsamstag 01.03.2014 veranstaltete der Verein "Firefigthers - Helferlein" das diesjährige Gschnas. (bereits zum 9ten Mal)

 

Der Erlös kommt der FF Großschönau zu Gute. 

Viele Freunde und Gönner waren der Einladung gefolgt. 

 

Mit Spannung wurde die Maskenprämieung um Mitternacht erwartet. 

 1) Gruppe "Mon Cherie"     Koppensteiner Johanna + Freunde

 2) Clowns + Sträflinge       Gruppe Wörnharts

 3) Hexe                            Stiedl Gerlinde

 

Anschließend  folgte die Verlosung der 23 Preise der "Kalenderaktion". 

Vielen Dank für Euren Besuch 

Fotos: A. Grünstäudl - FF Großschönau 

AG 02.03.2014 

  

To top


______________________________________________________________


Ehrungen durch Gemeinde

Am 19.01.2014 lud Bgm Martin Bruckner zum diesjährigen Neujahrsempfang der Marktgemeinde Großschönau. 

 

Dabei wurden an Personen, welche über mindestes 10 Jahre Führungsfunktionen in Freiwilligenorganisationen oder Vereinen inne hatten (und diese Funktion nicht mehr ausüben),

Ehrungen ausgesprochen.

 

von der FF Großschönau wurden 5 Mitglieder geehrt:

 

Ehrennadel in Gold:

Herbert Schagginger für 20 Jahre Unterabschnittskommandant 

Johann Pollak für 20 Jahre im Gemeinderat, davon 5 Jahre Vizebürgermeister

 

Ehrennadel in Bronze:

Anton Grünstäudl für 10 Jahre Leiter des Verwaltungsdienstes

Erwin Pregartner für 25 Jahre im Gemeinderat

 

Ehrenring in Silber

Altbgm. Johann Ertl für 25 Jahre im Gemeinderat, davon 10 Jahre Vizebürgermeister und 10 Jahre Bürgermeister

 

 

AG 16.02.2014 (23.01.2014)

Fotos: Gemeinde

 

To top


______________________________________________________________


1. Mitgliederversammlung 2014

Am Freitag 10.01.2014 fand die 1. Mitgliederversammlung des Jahres 2014 im Wald4Stüberl statt.

 

Nach der Begrüßung und Feststellung der Beschlußfähigkeit bat Kdt. Schagginger um 

eine Gedenkminute für die im Jahr 2013 - 3 verstorbenen Kameraden.

 

HVM Robert Weigl berichtete über die Ein/ Ausgaben im abgelaufenen Jahr.

 

Im Anschluß daran folgte der Bericht der Kassaprüfer, sowie die Genehmigung durch die Mitgliederversammlung.

Laut dem Tätigkeitbericht von V Weigl Gerhard haben wir aktuell 

31 aktive Mitglieder und 16 Reservisten - 1 Neuzugang;

 

Es wurden 2013 in Summe 5101 Stunden geleistet.

Die Tätigkeiten gliedern sich in:

 3 Brandeinsätze, 14 Brandsicherheitswachen, 13 technische Einsätze, 31 Übungen - Schulungen

 und 456 Tätigkeiten wie Versammlungen, Verwaltungstätigkeiten,Öffentlichkeitsarbeiten, Wartungen, etc.

 

Es wurden in Summe 3045 km gefahren.

 

Ebenso wurde über den Ausbildungsstand und die geleisteten Arbeiten bei Umbau unseres Festplatzes berichtet.

(Details sind im Jahresbericht ersichtlich)

 

 

Die Sachbearbeiter (Fahrmeister, Atemschutz, Funk, Ausbildung und Öffentlichkeitsarbeit ) berichteten kurz über die Tätigkeiten im abgelaufenen Jahr.

 

Ebenso war ein kurzer Ausblick über bevorstehende Termine - siehe Termine)

 

Beförderungen:

PFM zu FM:

. Michaela Kalvoda

. Patrick Breiteneder

FM zu OFM:

. Leutgeb Engelbert

. Weigl Andreas

 

 

Um 21.00 Uhr wurde die Versammlung geschlossen.

 

Abschließend wurden wir noch zu einer kleinen Jause eingeladen.

 

 

AG 12.01.2014

 

To top


______________________________________________________________


Geburtstagsfeiern, etc. 2014

Johann Pollak    70er am 09.01

Hermann Stiedl  80er am 07.02

Franz Fröhlich    85er am 22.04

Franz Stiedl       90er am 20.07

   Besuch am 01.08.2014

Johann Ertl        75er am 26.07

 

Hochzeit von Michi Kalvoda + Bertl Leutgeb

     am 06.12.2014       

 

 

Herzlichen Glückwunsch

 

 

zur Fotogalerie auf Foto klicken

     

To top

______________________________________________________________


2013

______________________________________________________________


Tierschutzehrung 11.12.2013

Tierschutzehrung im Wiener Rathaus am 11.12.2013;

 

Am Mittwoch 11. Dezember 2013 fand im Wiener Rathaus die Tierschutzehrung 2013 statt. Im Wiener Rathaus werden jährlich Feuerwehrmitglieder und Polizeibeamte, welche sich besonders für den Tierschutz verdient gemacht haben, geehrt. Voraussetzung für eine Ehrung ist, dass einem Tier das Leben gerettet oder dieses aus einer bedrohlichen Notlage befreit wurde.

 

von unserer Wehr wurde LM Johannes Weigl ausgezeichnet

 

siehe Bericht des Bezirksfeuerwehrkommandos  

 

Foto: BFKDO Gmünd

12.01.2014 AG

 

To top


______________________________________________________________


Waldfest 2013

Am 14. + 15. September luden wir zu unserem 48. Waldfest ein.

Am Samstag Abend herrschte optimales Wetter für die Durchführung einer Veranstaltung. Leider machte der aktuelle Trend eines Besucherrückganges auch vor unserem Fest nicht halt.

Ein weiters Problem (unter dem derzeit fast alle Veranstalter klagen) ist, dass immer später fortgegangen wird.  

Ungeachtet dessen, sorgten "Die Wilderer" zum 10ten und letzten Mal bei angenehmer Lautstärke für eine gute Stimmung und eine volle Tanzfläche. 

Die Seidelbar, Weinbar und das Kaffeestüberl wurden wieder bestens angenommen.

 

 

Strahlender Sonnenschein lockte sehr viele Gäste am Sonntag zum Mittagessen, und sorgten so für enormen Streß bei unserem Küchenpersonal und unseren Kellnern.

Sehr gut angenommen wurden unsere beiden Wildgerichte. 

 

Für unsere "Kleinsten"gab es wieder den "Spielebus"     

 

 

Wir möchten uns recht herzlich bei unseren treuen Gästen bedanken. 

 

 

 

zur Fotogalerie auf das Bild rechts oben klicken 

Fotos: Andrea + Anton Grünstäudl

 

 

22.09.2013 AG

 

To top

______________________________________________________________


Nachruf Anton Schagginger

______________________________________________________________


Ferienprogramm 2013

"Feuerwehr trifft Jugend" am 19.07.2013  im FF Haus Großotten.

 

zum Bericht der FF Großotten

zu den Fotos der FF Großotten

 

 

To top


______________________________________________________________


Abschnittsfeuerwehrtag 2013

Abschnittfeuerwehrtag am 11.05.2013 2.Teil in Weitra mit Ehrungen;

 

Am diesjährigen Abschnittsfeuerwehrtag wurde 1 Mitglied unserer Wehr geehrt.

 

Das Ehrenzeichen für 50 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen

erhielt EBI Johann Mörzinger

 

Weiters wurde unser Kamerad LM Dietmar Bruckner zum

Feuerwehrtechniker ernannt

 

siehe Bericht des Abschnittsfeuerwehrkommandos  

AG 2013

 

To top


______________________________________________________________


Florianifeier & Angelobung 2013

Am Sonntag 05.05.2013 feierten wir, wie schon Tradition, eine Messe zu Ehren unseren Schutzpatron´s "Hl. Florian".

Anwesend waren deutlich über 100 Mitglieder des  Unterabschnittes Großschönau (FF Engelstein, FF Friedreichs, FF Großotten, FF Großschönau, FF Mistelbach, FF Wachtberg) und  der FF Watzmanns (UA Großpertholz)   

Von der FF Großschönau waren 22 Mann anwesend.

Anschließend an die Messe folgte die Flaggenparade, eine Kranzniederlegung und die Angelobung von 11 neuen Mitgliedern.

BGM Martin Bruckner und UA Kommandant Josef Koppensteiner hielten eine kurze Ansprache.

Der Wettergott meinte es trotz schlechter Wettervorhersage gut mit uns. 

  

Den Abschluß der Feier bildete eine Jause im Gasthaus Ertl.

09.05.2013 AG

Fotos: A. Grünstäudl

 

To top


______________________________________________________________


Feuerlöscherüberprüfung 2013

Am 16.03.2013 wurde im Feuerwehrhaus zum 18. mal eine Feuerlöscherüberprüfung durch die Fa. Mayerhofer aus Zwettl durchgeführt.

Das Gesetz schreibt eine Kontrolle alle 2 Jahre vor. 

Es wurden 143 Stk überprüft, ebenso wurden 6 neue verkauft.

Es mussten wieder 11 Stück ausgeschieden werden, die entweder nicht funktionsfähig oder stark verrostet waren.

30.03.2013 AG

  

To top


______________________________________________________________


Gschnas 2013

Am Faschingsamstag 09.02.2013 hielten wir das 8. FF Gschnas ab. 

Viele Freunde und Gönner waren der Einladung gefolgt. 

Es erfolgte die Verlosung der "Kalenderaktion".

 

Mit Spannung wurde die Maskenprämieung um Mitternacht erwartet. 

1) Schneewittchen und die vielen Zwerge         Anja Markhart + Freunde 

2) Rettungsgasse       Isabella Stiedl + Freund 

3) Senftuben              Stefanie Schmidt + Lisa Hobiger

 

Vielen Dank für Euren Besuch 

Fotos: copyright FF Großschönau 

AG 12.02.2013 

  

To top


______________________________________________________________


1. Mitgliederversammlung 2013

Am Sonntag 20.01.2013 fand die 1. Mitgliederversammlung des Jahres 2013 im Gasthaus Schönauerhof Fam. Ertl statt.

 

Nach der Begrüßung und Feststellung der Beschlußfähigkeit bat Kdt. Schagginger um eine Gedenkminute für die im Jahr 2012 verstorbenen Kameraden.

HVM Robert Weigl berichtete über die Ein/ Ausgaben im abgelaufenen Jahr.

Im Anschluß daran folgte der Bericht der Kassaprüfer, sowie die Genehmigung durch die Mitgliederversammlung.

Laut dem Tätigkeitbericht von V Weigl Gerhard haben wir aktuell 30 aktive Mitglieder und 19 Reservisten -  1 Neuzugang 

Es wurden 2012 in Summe 3974 Stunden geleistet. Die Tätigkeiten gliedern sich in 2 Brandeinsätze, 12 Brandsicherheitswachen, 11 technische Einsätze, 22 Übungen - Schulungen und 126 Tätigkeiten wie Versammlungen, Verwaltungstätigkeiten, Öffentlichkeitsarbeiten, etc. 

Es wurden in Summe xxx km gefahren.

Ebenso wurde über den Ausbildungsstand und die geleisteten Arbeiten bei Umbau unseres Festplatzes berichtet.

(Details sind im Jahresbericht ersichtlich)

 

 

Die Sachbearbeiter (Fahrmeister, Atemschutz, Zeugwart, Funk, Ausbildung und Öffentlichkeitsarbeit ) berichteten kurz über die Tätigkeiten im abgelaufenen Jahr.

 

Ebenso war ein kurzer Ausblick über bevorstehende Termine - siehe Termine)

 

Beförderungen:

vom HFM zu LM: 

    Christian Mörzinger

    Stefan Haider

    Franz Altmann

 

 

Um 15.30 Uhr wurde die Versammlung geschlossen.

 

Abschließend wurden wir noch zu einer kleinen Jause eingeladen.

 

 

AG 20.01.2013

 

To top


______________________________________________________________


Geburtstagsfeiern, etc. 2013

Haslinger Silvester     85er

 

Windsperger Sigismund    80er   Gratulation am 07.05.2013

  er war 1991-1996 Kommandant

  unter seiner Ära fielen die Erweiterung und

  erste größere Renovierung unseres  Feststadels 

  Überreichung der "Florianiplakette der FF Großschönau"

 

 Hochzeit von Sabrina+ Manuel Artner am 01.06.2013

 Storch setzen bei Artner Christian - Tochter Anika am 13.12.2013

 

 

 

 

zur Fotogalerie auf Foto klicken

     

To top

______________________________________________________________


2012

______________________________________________________________


Waldfest 2012

Am 15. + 16. September veranstalteten wir zu unser 47. Waldfest.

Nach den Regenfällen der vorangegangenen Tage war am Samstag zwar kühles aber trockenes Wetter.  

Im beheizten Feststadel und in der Bar herrschten angenehme Temperaturen.  Die "Wilderer" sorgten bei angenehmer Lautstärke bereits zum 9ten Mal für eine tolle Stimmung und eine volle Tanzfläche. 

Die Seidelbar, Weinbar und das Kaffestüberl wurden wieder bestens angenommen.

 

 

Strahlender Sonnenschein lockte sehr viele Gäste am Sonntag zum Mittagessen, und sorgten so für enormen Streß bei unserem Küchenpersonal und unseren Kellnern.

Sehr gut angenommen wurde der "Großschönauer Wildkessel" - ein feines Rehragout mit Knödel

 

Für musikalische Untermalung sorgte die Jugentrachtenkapelle Großschönau.

 

Für unsere "Kleinsten"gab es wieder den "Spielebus"     

 

 

Wir möchten uns recht herzlich bei unseren treuen Gästen für euer Kommen bedanken, und hoffen es hat euch ebenso gut gefallen wie uns selbst 

 

Wir möchten euch schon jetzt recht herzlich zum 48. Waldfest im September 2013 einladen. 

 

zur Fotogalerie auf das Bild rechts oben klicken 

Fotos: Andrea Grünstäudl

 

zur Fotogalerie der "Wilderer"

19.09.2012 AG

 

To top

______________________________________________________________


Ferienprogramm 2012 - was macht die Feuerwehr

2012 gab es wieder das Ferienprogramm der Marktgemeinde.

Ein Programmpunkt war am 20.07.2012 " Was macht die Feuerwehr" der Feuerwehr Großotten. 

50 Kinder und Jugendliche sind der Einladung trotz Regenwetter gefolgt. 

FF Groß Otten: 

 Fettbrand + Feuerlöscher: 

 Wie kann man brennendes Öl löschen?

 ebenso konnte der Umgang mit dem    Feuerlöscher probiert werden 

 

 KLF: 

 Ausrüstung, Aufbau einer Löschleitung

 Schaumvorführung an einem  brennenden PKW 

FF Großschönau:

 LFA-B

 Vorführung der Bergeausrüstung

 

 

zum Abschluß gab es eine Jause und die Möglichkeit im FF Haus zu übernachten

 

zum Bericht der FF Großotten

zu den Fotos der FF Großotten

 

 

 

To top


______________________________________________________________


Abschnittsfeuerwehrtag 2012

Abschnittsfeuerwehrtag 2012 in Groß Pertholz 

 

Am Sonntag den 20. Mai 2012 wurde in Groß Pertholz der Abschnittsfeuerwehrtage des Abschnittes Weitra abgehalten. Hier wurde über die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres berichtet.

 

Ab 14.00 Uhr fand der öffentliche Teil statt.  Dazu konnte Abschnittsfeuerwehrkommandant Franz Mörzinger zahlreiche Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft, Polizei und Feuerwehr begrüßen.

 

Auszeichnungen unserer Feuerwehr:

Ehrenzeichen für 50 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen:

LM Johann Ertl

LM Josef Koppensteiner 

Ehrenzeichen für 25 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen:

HLM Erich Koppensteiner

HFM Alexander Pregartner

Verdienstmedaille 3 Klasse in Bronce des NÖ LFV für besondere Verdienste :

EBI Johann Mörzinger

 

 

siehe Bericht des Abschnittsfeuerwehrkommandos  

AG 26.05.2012

 

 

To top


______________________________________________________________


Florianifeier & Angelobung 2012

Am Sonntag 06.05.2012 durften wir eine Messe zu Ehren unseren Schutzpatron hl. Florian feiern.

Anwesend waren 75 Mitglieder des Unterabschnittes Großschönau (FF Engelstein, FF Friedreichs, FF Großotten, FF Großschönau, FF Mistelbach, FF Wachtberg) und  der FF Watzmanns (UA Großpertholz)   

Von der FF Großschönau waren 16 Mann anwesend.

Anschließend an die Messe folgte die Flaggenparade, eine Kranzniederlegung und die Angelobung von 6 neuen Mitgliedern.

BGM Martin Bruckner und UA Kommandant Josef Koppensteiner hielten eine kurze Ansprache.

Der Wettergott meinte es gut mit uns, wir hatten strahlenden Sonnenschein trotz schlechter Wetterprognose. 

  

Den Abschluß der Feier bildete eine Jause im Gasthaus Ertl.

06.05.2012 AG

Fotos: A. Grünstäudl

 

To top


______________________________________________________________


Feuerlöscherüberprüfung 2012

Am 17.03.2012 wurde im Feuerwehrhaus zum 17. mal eine Feuerlöscherüberprüfung durch die Fa. Mayerhofer aus Zwettl durchgeführt.

Das Gesetz schreibt eine Kontrolle alle 2 Jahre vor. 

Es wurden 129 Stk überprüft, ebenso wurden 4 neue verkauft.

Die Wichtigkeit der regelmäßigen Überprüfung wurde umso deutlicher, da 13 Stück entweder nicht funktionsfähig oder stark verrostet waren, und somit ausgeschieden werden mussten.

17.03.2012 AG

  

To top


______________________________________________________________


F-Disk Schulung

Am 23. Februar führte V Gerhard Weigl, LDV der FF Großschönau eine F-Disk Fortbildung für die Feuerwehren Mistelbach, Engelstein, Friedreichs, Gr.Otten und Wachtbe?rg durch. Inhalt dieser 2,5 Std. dauernden Fortbildung waren die Themen Berichtseingaben und Mitgliederverwaltung. Zielpersonen dabei waren mit Priorität die Leiter des Verwaltungsdienstes und interessierte Kameraden.

 

Teilnehmer waren:

 

V Rene Schwarzinger, OFM Jürgen Pehersdorfer. V Georg Stiedl, OBI Jürgen Dorn. V Franz Stebal, OVM Andreas Maurer, OBI Karl Wagner, OFM Klaus Stebal. LMV Andreas Schäfer, OBI Josef Weis. V Martin Eichinger und OBI Franz Mühlbacher. Weiters war UAKDT HBI Josef Koppensteiner anwesend.

 

Ich bedanke mich für die zahlreiche Teilnahme und die gezeigte Disziplin.

 

WEIGL Gerhard, V  e.h.

 

 

To top


______________________________________________________________


Chargenfortbildung

Am 24.02.2012 fand im FF Haus Groß Wolfgers die diesjährige Chargenfortbildung der Unterabschnitte Großschönau und Weitra 2 statt.

Schulungsthemen: 

Erste Hilfe - ASB Alois Müllner

Einsatzleitstelle - BR Hofbauer & ASB Johannes Müllner

Dauer: 2,5h 

Es nahmen von der FF Großschönau 7 Mann und insgesamt ca. 55 Mann teil.    

Vom Bezirks + Abschnittskommando waren anwesend: BR Hofbauer, BR Mörzinger, ABI Schagginger, HV Raab und die Unterabschnittskommandanten Seidl und Koppensteiner.

 

 

To top


______________________________________________________________


Gschnas 2012

Am Faschingsamstag 18.02.2012 war wieder das traditionelle FF Gschnas. Viele Freunde und Gönner waren der Einladung gefolgt. Auch die "Amigos" waren dabei (Bild 15) - man beachte die professionelle Verstärkeranlage am Notenständer ;).

Auch eine Abordnung aus China zur Rettung des Euro war gekommen.

 

Es erfolgte die Verlosung der "Kalenderaktion" und um Mitternacht wurden die originellsten Maske prämiert. 

1) Pandabären

2) Waldgeister

3) Bierwatch

 

Vielen Dank für Euren Besuch 

Fotos: A. Grünstäudl

AG 22.02.2012 

 

 

To top


______________________________________________________________


1. Mitgliederversammlung 2012

Am Sonntag 22.01.2012 fand die 1. Mitgliederversammlung des Jahres 2012 im Waldviertler Stüberl statt.

 

Nach der Begrüßung und Feststellung der Beschlußfähigkeit bat Kdt. Schagginger um eine Gedenkminute für die im Jahr 2011 verstorbenen Kameraden.

HVM Robert Weigl berichtete über die Ein/ Ausgaben im abgelaufenen Jahr.

Im Anschluß daran folgte der Bericht der Kassaprüfer, sowie die Genehmigung durch die Mitgliederversammlung.

Laut dem Tätigkeitbericht von V Weigl Gerhard haben wir aktuell 29 aktive Mitglieder und 19 Reservisten - 1 Austritt & 1 Neuzugang 

Es wurden 2011 in Summe 5660 Stunden geleistet. Die Tätigkeiten gliedern sich in 5 Brandeinsätze, 14 Brandsicherheitswachen, 18 technische Einsätze, 29 Übungen - Schulungen und 149 Tätigkeiten wie Versammlungen, Verwaltungstätigkeiten, Öffentlichkeitsarbeiten, etc. 

Es wurden in Summe 1810km gefahren.

Ebenso wurde über den Ausbildungsstand und die geleisteten Arbeiten bei Umbau unseres Festplatzes berichtet.

(Details sind im Jahresbericht ersichtlich)

 

 

Die Sachbearbeiter (Fahrmeister, Atemschutz, Zeugwart, Funk, Ausbildung und Öffentlichkeitsarbeit ) berichteten kurz über die Tätigkeiten im abgelaufenen Jahr.

 

Unser Kommandant brachte einen Überblick über das neue Fahrzeugkonzept HLF1 - HLF3 sowie über die Situation der Fahrzeuge in Zukunft in der Gemeinde Großschönau.

Ebenso war ein kurzer Ausblick über bevorstehende Termine (Chargenschulung, KHD Dienst, Abschnittsfeuerwehrtag, Leistungsbewerbe - siehe Termine)

Um 15.30 Uhr wurde die Versammlung geschlossen.

 

Abschließend wurden wir noch zu einer kleinen Jause eingeladen.

 

 

AG 11.02.2012

 

To top


______________________________________________________________


Geburtstagsfeiern, etc. 2012

 

Mörzinger Johann    70er

 

Koppensteiner Josef    70er

 

Koppensteiner Josef   45er       am 30.09.2012

 

Steininger Franz 75er

 

Haider Ludwig 70er

 

Haider Hubert  70er                                           

 

Hochzeit: Alexandra & Michael Artner              am  12.05.2012 

 

Pregartner Erwin  70er    am 20.12.2011         (Feier am 21.01.2012)

 

 

zur Fotogalerie auf Foto klicken

     

To top

______________________________________________________________


2011

______________________________________________________________


Weihnachtsfeier 2011

Am Samstag 17.12.2011 lud unser Kommandant zur traditionellen Weihnachtsfeier ins Feuerwehrhaus ein. Nach einigen kurzen Dankworten für die geleistete Arbeit im abgelaufenen Jahr, eröffnete Josef Koppensteiner das Buffet. Gerhard Weigl hat eine Diashow über die Ereignisse des letzten Jahres zusammengestellt. 

Fotos:

AG 22.12.2011

To top


______________________________________________________________


Waldfest 2011

Am 17. + 18. September durften wir zu unsem 46. Waldfest einladen.

Samstag hatten wir einen perfekten " Altweibersommer".

Auf einen heißen Nachmitag (es wurde dadurch der Stadel entsprechend vorgewärmt) folgte eine sehr laue Nacht.  

Die angenehmen Aussentemperaturen und die "Wilderer" sorgten für eine tolle Stimmung und  eine volle Tanzfläche.

Die Weinbar und das Kaffeestüberl wurden bestens angenommen.

Ebenso gut besucht war bis in die Morgenstunden unsere Bar.

 

 

Strahlender Sonnenschein lockte sehr viele Gäste am Sonntag zum Mittagessen, und sorgten so für enormen Streß bei unserem Küchenpersonal.

Für musikalische Untermalung sorgte die Gruppe "Seinerzeit mit Sängerin Tina".

 

Für unsere "Kleinsten"gab es wieder den "Spielebus"     

 

Der vorhergesagte Wetterumschwung für Sonntag Nachmittag kam mit etwas Verspätung, somit   

konnte auch der Aussenbereich bis zum Festende genutzt werden.

 

Wir möchten uns recht herzlich bei unseren treuen Gästen für euer Kommen bedanken, und hoffen es hat euch ebenso gut gefallen wie uns selbst 

- ebenso würden wir uns über ein "feedback" - Gästebuch oder E-Mail freuen.

 

Sehr gefreut haben wir uns über das Feedback über den Umbau des Küchen und Schankbereiches 

 

Wir möchten euch schon jetzt recht herzlich zum 47. Waldfest am 15. + 16 September 2012 einladen. 

 

zur Fotogalerie aud das Bild rechts oben klicken 

Fotos: Andrea + Anton Grünstäudl

 

zur Fotogalerie der "Wilderer"

25.09.2011 AG

 

To top

______________________________________________________________


Umbau Festplatz Schank + Küche

 

To top


______________________________________________________________


Ferienprogramm - was macht die Feuerwehr

In den Sommerferien gab es ein Ferienprogramm der Marktgemeinde.

Ein Programmpunkt war am 21.07.2011 " Was macht die Feuerwehr" der Feuerwehr Großotten in deren FF Haus.

48 Kinder und Jugendliche sind der Einladung gefolgt. 
die FF Groß Otten zeigte folgende Stationen:
 Alarmierung: Sirenensignale, Notrufnummern, Ausrüstung eines Feuerwehrmannes 
 KLF: Ausrüstung, Aufbau einer Löschleitung

wir durften dabei unser TLFA vorführen, ebenso gab es eine Schaumvorführung   

zum Bericht der FF Groß Otten

zu den Fotos der FF Groß Otten

To top


______________________________________________________________


Nachwuchs bei Sabine & Jonny

Nachwuchs im Haus Weigl Jonny.

Am 15.06.2011 erblickte Tochter Johanna das Licht der Welt (4420g + 52cm).

Wir wünsche der Familie alles Gute, und gratulieren recht herzlich.  

 

im Zuge der gemeinsamen Geburtstagsfeier von Sabine und Jonny am 27.08.2011 wurde auch der Storch abgebaut.    (siehe Geburtstagsfeier)

 

 

 

To top


______________________________________________________________


Abschnittsfeuerwehrtag 2011

Abschnittsfeuerwehrtag 2011 in Engelstein 

Am Sonntag den 15. Mai 2011 wurde in Engelstein der Abschnittsfeuerwehrtage des Abschnittes Weitra abgehalten. Hier wurde über die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres berichtet.

 

Ab 14.00 Uhr fand der öffentliche Teil statt.  Dazu konnte Abschnittsfeuerwehrkommandant Franz Mörzinger zahlreiche Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft, Polizei und Feuerwehr begrüßen.

Neben den Ehrungen wurde auch das neue Löschfahrzeug gesegnet. 

 

Auszeichnungen unserer Feuerwehr:

Ehrenzeichen für 60 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen:

HFM Alois Schiebl 

Ehrenzeichen für 40 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen:

EHBM Hubert Haider

Verdienstzeichen 2 Klasse in Silber des NÖ LFV für Uniformierte:

V Gerhard Weigl

 

 

siehe Bericht des Abschnittsfeuerwehrkommandos  

AG 15.08.2011

 

 

To top


______________________________________________________________


Florianifeier 2011

Am Sonntag 08.05.2011  feierten wir eine Messe zu Ehren unseren Schutzpatron hl. Florian.

Anwesend waren 77 Mitglieder des Unterabschnittes Großschönau (FF Engelstein, FF Friedreichs, FF Großotten, FF Großschönau, FF Mistelbach, FF Wachtberg) und  der FF Watzmanns (UA Großpertholz)   

Von der FF Großschönau waren 17 Mann anwesend.

Anschließend an die Messe folgte die Flaggenparade, und die Kranzniederlegung.

Angelobung fand heuer keine statt, da leider nur 1 Neuzugang erfolgte.

BGM Martin Bruckner und UA Kommandant Josef Koppensteiner hielten eine kurze Ansprache.

Ein spezieller Dank ging an Herbert Schagginger, der  20 Jahre Unterabschnittskommandant war - seit 2011 ist er Stellvertreter im Abschnittsfeuerewehrkommando.

Er erhielt vom neuen UA Kommandanten eine kleines Geschenk

  

Den Abschluß der Feier bildete eine Jause im Gasthaus Ertl.

09.05.2011 AG

Fotos: A. Grünstäudl

 

To top


______________________________________________________________


Nachwuchs bei Michaela & Stefan

Nachwuchs bei unserem "Ober - Funker " ;)   Stefan Haider.

Am 28.04.2011 erblickte Tochter Sonja (2,64kg + 48 cm) das Licht der Welt.

Wir gratulieren recht herzlich, und wünschen dem Baby sowie der Schwester und den Eltern alles Gute.  

 

 


______________________________________________________________


Feuerlöscherüberprüfung

Am 19.03.2011 wurde im Feuerwehrhaus zum 16. mal eine Feuerlöscherüberprüfung durch die Fa. Mayerhofer aus Zwettl durchgeführt.

Das Gesetz schreibt eine Kontrolle alle 2 Jahre vor. 

Es wurden 96 Stk überprüft, ebenso wurden 3 neue verkauft.

Die Wichtigkeit der regelmäßigen Überprüfung wurde umso deutlicher, da 4 Stück nicht funktionsfähig waren und somit ausgeschieden werden mussten.

20.03.2011 AG

  

To top


______________________________________________________________


Gschnas 2011

Am Faschingsamstag 05.03.2011 veranstalteten wir wieder ein Gschnas. Viele Freunde und Gönner waren der Einladung gefolgt.

Es erfolgte die Verlosung der "Kalenderaktion" und um Mitternacht wurden die originellsten Maske prämiert. 

1) Bierflaschen       (Foto 24+25)

2) Kreuzberger Seniorenrunde   (Foto 22+23)

3) feine Dame      (Foto 21)

 

Vielen Dank für Euren Besuch 

Fotos: Anton Grünstäudl

AG 06.03.2011 

 

 

To top


______________________________________________________________


Wahlergebnisse 2011

Großschönau:     unverändert

  ABI Herbert Schagginger

  HBI   Josef Koppensteiner

  V    Gerhard Weigl

 

Engelstein:      unverändert   

  OBI Jürgen Dorn

  BI   Markus Tüchler

  V    Georg Stiedl

 

Friedreichs:     

  OBI Karl Wagner

  BI    Franz Pregartbauer

  V     Franz Stebal

 

Groß Otten:  

  OBI Josef Weiß

  BI   Bernhard Krettek

  V    Johannes Grübl

 

Mistelbach:        

  OBI Andreas Peherstorfer

  BI   Martin Strondl

  V    Rene Schwarzinger

 

Wachtberg:    unverändert                                           

  OBI Franz Mühlbacher

  BI   Andreas Schwarzinger

  V    Martin Eichinger 

 

Ergebnisse der Wahl:  Bezirk-Abschnitt-Unterabschnitt   

 

Bezirk Gmünd

  Kommandant:  OBR  Erich Dangl

  Stellvertreter:  BR Harald Hofbauer

Abschnitt Weitra

  Kommandant:  BR  Franz Mörzinger

  Stellvertreter:  ABI Herbert Schagginger

Unterabschnittskommando Großschönau

  Kommandant:  HBI Josef Koppensteiner

 

To top

______________________________________________________________


1. Mitgliederversammlung 2011 + Wahl des Kommandos

Am Donnerstag 06.01.2011 fand die 1. Mitgliederversammlung des Jahres 2011 im Schönauerhof Fam. Ertl statt.

 

Nach der Begrüßung und Feststellung der Beschlußfähigkeit bat Kdt. Schagginger um eine Gedenkminute für die im Jahr 2010 verstorbenen Kameraden.

HVM Robert Weigl berichtete über die Ein/ Ausgaben im abgelaufenen Jahr.

Im Anschluß daran folgte der Bericht der Kassaprüfer, sowie die Genehmigung durch die Mitgliederversammlung.

 

Laut dem Tätigkeitbericht von V Weigl Gerhard haben wir aktuell 29 aktive Mitglieder und 19 Reservisten. 

Es wurden 2010 in Summe 4323 Stunden geleistet. Die Tätigkeiten gliedern sich in 1 Brandeinsatz, 12 Brandsicherheitswachen, 8 technische Einsätze, 22 Übungen - Schulungen und 134 Tätigkeiten wie Versammlungen, Verwaltungstätigkeiten, Öffentlichkeitsarbeiten, etc. (Details sind im Jahresbericht ersichtlich)

 

Die Sachbearbeiter (Fahrmeister, Atemschutz, Zeugwart, Funk, Ausbildung und Öffentlichkeitsarbeit ) berichteten kurz über die Tätigkeiten im abgelaufenen Jahr.

 

Unser Kommandant brachte einen Rückblick über die letzte Funktionsperiode (5 Jahre), sowie eine  Vorschau auf die bevorstehenden Arbeiten und Termine im Jahr 2011.

Um 14.55 Uhr wurde die Versammlung geschlossen.

 

 

Nach einer kurzen Pause übernahm Bürgermeister Martin Bruckner den Vorsitz zur 

Wahl des Kommandos

1. Wahldurchgang: Kommandant

  Wahlvorschlag: Herbert Schagginger  

     gewählt mit ca. 90%   (1 Stimmenthaltung und 2 Gegenstimmen)

 

 2. Wahldurchgang: Kommandantstellvertreter

  Wahlvorschlag: Josef Koppensteiner

    gewählt mit ca. 97% (1 Stimmenthaltung) 

 

Beide nahmen die die Wahl an - und beginnen somit die 4 Funktionsperiode

 

Martin Bruckner bedankte sich beim neugewählten Kommando für die Übernahme dieser wichtigen Funktion, ebenso bei den anwesenden Mitgliedern für das eindeutige Wahlergebnis. 

Nach einigen Worten über die Wichtigkeit und die Zukunft unserer Feurewehr, übergab er den Vorsitz an den wiedergewählten Kommandanten. 

 

Es wurden noch der Leiter des Verwaltungsdienstes (Gerhard Weigl) und dessen Stellvertreter (Robert Weigl) sowie die Sachbearbeiter in die jeweiligen Funktionen bestellt.

 

Abschließend wurden wir noch zu einer kleinen Jause eingeladen.

 

Anmerkung: es hat keine personellen Veränderung gegeben.      

 

Ich möchte auf diesem Weg unserem neugewählten Kommando herzlichst gratulieren

 

AG 06.01.2011

 

To top


______________________________________________________________


Geburtstagsfeiern 2011

Stach Paul 70er

Höllerschmidt Paul 90er

Schiebl Alois 70er

Weigl Jonny  40er             (Feier am 27.08.2011)

    gleichzeitig feierte seine Gattin den 40er und es wurde der Storch von Johanna abgebaut 

 

To top

______________________________________________________________


2010

______________________________________________________________


Waldfest 2010

Am 18. + 19. September veranstalteten wir unser 45. Waldfest.

Der "Wettergott" hatte mit uns ein Einsehen, und so durften wir uns trotz schlechtester Wettervorhersage über ein perfektes Wetter freuen.

Am Samstag sorgten einmal mehr die "Wilderer" für entsprechende Temperaturen im Stadel, eine Super Stimmung und  eine volle Tanzfläche.

Die neu errichtete Weinbar und das renovierte Kaffeestüberl wurden bestens angenommen.

Auch unsere Bar war bis in die Morgenstunden entsprechend gut besucht.

 

Strahlender Sonnenschein lockte sehr viele Gäste am Sonntag zum Mittagessen, und sorgten so für enormen Streß bei unserem Küchenpersonal - es hieß leider zu früh " Henderl und Sauroller sind gut, aber aus" - in Folge kam es dann leider bei Bratwurst und Kotelett zu Wartezeiten- dafür möchten wir uns entschuldigen.

Für musikalische Untermalung war die Jugendtrachtenkapelle  verantwortlich.

Für unsere "Kleinsten"gab es wieder den "Spielebus"     

 

Wir möchten uns recht herzlich bei unseren treuen Gästen für euer Kommen bedanken, und hoffen es hat euch ebenso gut gefallen wie uns selbst 

- ebenso würden wir uns über ein "feedback" - Gästebuch oder E-Mail freuen.

 

Wir möchten euch schon jetzt recht herzlich zum 46. Waldfest am 17. + 18 September 2011 einladen

zur Fotogalerie auf das Bild rechts oben klicken

Fotos: Andrea + Anton Grünstäudl

 

zur Fotogalerie der "Wilderer"

21.09.2010 AG

 

To top

______________________________________________________________


Nachwuchs bei Klaudia & Erich

unser Fahrmeister Erich hat Nachwuchs bekommen 

am 25.10.2010 lud er zum Storchabbau ins FF Haus ein

Wir gratulieren recht herzlich, und wünschen Maximilian uns seinen Eltern alles Gute  

AG 01.11.2010 

 

 

To top


______________________________________________________________


Ausbildung "Kommandant"

Unser "Leiter des Verwaltungsdienstes" hat im Juni die letzten Module zur Ausbildung zum Feuerwehrkommandanten erfolgreich absolviert.  

Wir gratulieren recht herzlich. 

______________________________________________________________


Ausbildungsprüfung Löscheinsatz

Am 03.06.2010 hat eine Gruppe die "Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Bronze" im Rahmen der BIOEM absolviert. Bei dieser Prüfung geht es nicht um Schnelligkeit, sondern um umfassende Kenntnisse in Erster Hilfe, Knotenkunde, Nachrichtendienst, Gerätekunde und den richtigen Aufbau eines Löschangriffes unter schwerem Atemschutz. 

Die gestellten Anforderungen wurden laut Prüfungsteam hervorragend gemeistert.

Die Anwesenheit hoher Feuerwehrfunktionäre aus Bezirks- und Abschnittsebene unterstreicht die Wichtigkeit dieser Ausbildungsprüfung. Es waren dies BFKDT OBR Otmar Bauer, BFKDTSTV BR Erich Dangl und AFKDT BR Rudolf Müllner. 

Ein besonderer Dank gilt dem Hauptprüfer BSB Karl Bauer mit seinem Prüfungsteam, welche sich auch schon in der Vorbereitung sehr gut einbrachten.

Wir möchten der Gruppe ganz herzlich zum Ergebnis gratulieren.

 

Bericht des Abschnittsfeuerwehrkommandos 

AG 11.06.2010

 

 

To top


______________________________________________________________


Vorbereitung zur Ausbildungsprüfung Löscheinsatz

Vorbereitung zur "Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Bronze

am: 02. Mai / 08. Mai / 13. Mai / 22. Mai     jeweils ca. 2,5h  

am: 29. Mai erfolgte eine Vorprüfung durch die Bewertergruppe  

 

AG 13.06.2010

 

 

To top


______________________________________________________________


Abschnittsfeuerwehrtag 2010

Abschnittsfeuerwehrtag 2010 in Pyhrabruck 

Am Sonntag den 16. Mai 2010 wurde in Pyhrabruck der Abschnittsfeuerwehrtage des Abschnittes Weitra abgehalten. Am (feuerwehrinternen)  Teil am Vormittag nahmen 102 Feuerwehrfunktionäre teil.

Hier wurde über die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres berichtet.

 

Ab 14.00 Uhr fand der öffentliche Teil statt.  Dazu konnte Abschnittsfeuerwehrkommandant Rudolf Müllner zahlreiche Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft, Polizei und Feuerwehr begrüßen.

Neben den Ehrungen wurde auch das neue Löschfahrzeug gesegnet. 

Es nahmen 194 Feuerwehrmitglieder am Abschnittsfeuerwehrtag teil. 

 

Auszeichnungen unserer Feuerwehr:

 

Ehrenzeichen für 50 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen:   

EV Erwin Pregartner

LM Johann Ertl  

 

siehe Bericht des Abschnittsfeuerwehrkommandos  

AG 11.06.2010

 

 

To top


______________________________________________________________


Florianifeier 2010 & Angelobung

Am Sonntag 02.05.2010  feierten wir eine Messe zu Ehren unseren Schutzpatron hl. Florian.

Anwesend waren 90 Mitglieder des Unterabschnittes Großschönau (FF Engelstein, FF Friedreichs, FF Großotten, FF Großschönau, FF Mistelbach, FF Wachtberg) und  der FF Watzmanns (UA Großpertholz)   

Von der FF Großschönau waren 18 Mann anwesend.

Anschließend an die Messe folgte die Flaggenparade, eine Kranzniederlegung und die Angelobung der 5 Jungfeuerwehrmänner.

BGM Martin Bruckner und UA Kommandant Herbert Schagginger hielten eine kurze Ansprache.

Ein spezieller Dank ging an Herbert Schagginger, er ist bereits seit 20 Jahren UA Kommandant

  

Den Abschluß der Feier bildete eine Jause im Gasthaus Ertl.

02.05.2010 AG

 

To top


______________________________________________________________


Änderung Dienstpostenplan mit 01.04.2010

Johannes Weigl:  Beförderung zum LM   und Gruppenkommandant des LFA-B

Werner Ertl:  Sachbearbeiter des feuerwehrmedizinischen Dienstes  

 

Wir gratulieren recht herzlich und wünschen alles Gute in den neuen Funktionen

To top

______________________________________________________________


Feuerlöscherüberprüfung

Am 13.03.2010 wurde im Feuerwehrhaus zum 15. mal eine Feuerlöscherüberprüfung durch die Fa. Mayerhofer aus Zwettl durchgeführt.

Das Gesetz schreibt eine Kontrolle alle 2 Jahre vor. 

Es wurden 130 Stk überprüft, ebenso wurden 4 neue verkauft.

Die Wichtigkeit der regelmäßigen Überprüfung wurde umso deutlicher, da 5 Stück nicht funktionsfähig waren und somit ausgeschieden werden mussten.

23.05.2009 AG

  

To top


______________________________________________________________


Ausbildung: Gruppenkommandant

Johannes Weigl hat in den letzten Monaten die Module zum Gruppenkommandant erfolgreich absolviert

Wir gratulieren recht herzlich

13.06.2010 AG

 

To top


______________________________________________________________


Geburtstagsfeiern 2010

Weigl Josef   80er              am 05.09.2010

 

Ertl Anna   60er                  am 07.07.2010

         Patin unweres TLFA

Weigl Robert  50er             (Feier am 26.06.2010)

         unser "Kassier"

Wandl Gerti   50er              (Besuch am  24.02.2010)

          Patin unseres KDOF

Weigl Gerlinde                     (Besuch am 10.02.2010) 

          Patin des LFB-A

Schagginger Anton 90er      am 14.01.2010 

          Er ist unser ältestes Mitglied und der Vater unseres Kommandanten

 

To top

______________________________________________________________


1. Mitgliederversammlung 2010

Am Sonntag 17.01.2010 fand die 1. Mitgliederversammlung des Jahres 2010 im Waldviertler Stüberl statt.

Nach der Begrüßung und Feststellung der Beschlußfähigkeit bat Kdt. Schagginger um eine Gedenkminute für unsere im Jahr 2009 verstorbenen Kameraden.

 

HVM Robert Weigl berichtete über die Ein/ Ausgaben im abgelaufenen Jahr.

Im Anschluß daran folgte der Bericht der Kassaprüfer, sowie die Genehmigung durch die Mitgliederversammlung.

 

Laut dem Tätigkeitbericht von V Weigl Gerhard haben wir aktuell 28 aktive Mitglieder und 19 Reservisten.

Es wurden 2009 bei 173 Tätigkeiten  von 786 Mann in Summe 3884 Stunden geleistet. Die Tätigkeiten gliedern sich in 9 Brandsicherheitswachen, 9 technische Einsätze, 16 Übungen - Schulungen und 139 Tätigkeiten wie Versammlungen, Verwaltungstätigkeiten, Öffentlichkeitsarbeiten, etc.

 

Die Sachbearbeiter (Fahrmeister, Atemschutz, Zeugwart, Funk, Ausbildung und Öffentlichkeitsarbeit ) berichteten kurz über die Tätigkeiten im abgelaufenen Jahr.

 

Unser Kommandant brachte einen sehr ausführlichen Jahresrückblick und die Vorschau auf die bevorstehenden Arbeiten und Termine im Jahr 2010.   

 

Zum Abschluß wurden noch einige Beförderungen ausgesprochen:

  OFM: Roland Klein

  LM:   Dietmar Bruckner

  

AG 25.01.2010

 

To top


______________________________________________________________


To top


______________________________________________________________


Nachruf Hermann Ledermüller

Am 28.12.2009 ist unser Kamerad Hermann Ledermüller völlig unerwartet von uns gegangen.

Er trat im Alter von 20 Jahren der Feuerwehr bei.

 

Das Requiem findet am 31.12.3009 um 13.00 Uhr in Großschönau statt.

Anschließend wird er im Familiengrab zur letzten Ruhe bestattet.   

 

Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie. 

Er wird uns stets in guter und ehrenvoller Erinnerung bleiben. 

To top


______________________________________________________________


Weihnachtsfeier 2009

Am Samstag 19.12.2009 lud unser Kommandant alle Mitglieder samt PartnerInnen zur alljährlichen Weihnachtsfeier ins Feuerwehrhaus ein. Nach einigen kurzen Dankworten für die geleistete Arbeit im abgelaufenen Jahr, eröffnete Herbert Schagginger das Buffet. Unser Verwalter Gerhard Weigl hat eine Diashow über die Ereignisse des letzten Jahres zusammengestellt. 

Unsere neue Fahrzeugpatin hat zur Feier ein Weihnachtsgeschenk an die Feuerwehr mitgebracht.

Herzlichen Dank 

Fotos: folgen

AG 05.01.2010

To top


______________________________________________________________


Nachruf Franz Schattauer

Am 02.12.2009 ist Franz Schattauer plötzlich und unerwartet von uns gegangen.

Franz  wurde am 25.05.1927 in Steinbach geboren, und war Postenkommandant des Gendarmeriepostens Großschönau.

Er war stets ein Gönner und Unterstützer unserer Feuerwehr.

Bei den ersten "Waldfesten"  half er tatkräftig beim Auf- und Abbau und bei der Organisation der Tombola. Ebenso war er viele Jahre lang Mitorganisator und Spieleleiter beim Preisschnapsen.

1983 wurde ihm die Florianiplakette in Bronze verliehen.

 

Das Begräbnis findet am Mittwoch 09.12.2009 statt.

         

                Du wirst uns immer in ehrenvoller Erinnerung bleiben.

                Danke für deine Mithilfe und Unterstützung.

 

 

 

To top

______________________________________________________________


Einsatzmaschinistenlehrgang 10.2009

Am 23.10 und 24.10.2009 fand in der Feuerwehrzentrale in Gmünd ein Einsatzmaschinistenlehrgang statt.

Unter der Kursleitung von HBI R. Czuchal (FF Gmünd) wurden 19 Kameraden des gesamten Bezirkes  ausgebildet.

Zum Aufgabengebiet des Einsatzmaschinisten zählen: 

-) Einsatzkraftfahrer

-) Bedienung von Tanklöschfahrzeugen, Tragkraftspritzen, Unterwasserpumpen, Stromerzeuger, hydraulisches Rettungsgerät, Lüftungsgerät, ...

  

Von der FF Großschönau war EV. A. Grünstäudl unter den Teilnehmern.

24.10.2009  AG

 

To top

______________________________________________________________


Waldfest 2009

Am 19. + 20. September ging bei herrlichstem Spätsommerwetter unser 44. Waldfest über die "Bühne".

Am Samstag sorgten einmal mehr die "Wilderer" in einer sehr lauen Nacht für entsprechende Temperaturen im Stadel und für eine volle Tanzfläche und gute Stimmung.

Auch unsere Bar war bis in die Morgenstunden dementsprechend gut besucht.

 

Strahlender Sonnenschein lockte sehr viele Gäste am Sonntag zum Mittagessen - sehr viele davon nutzen die Gelegenheit im Freien zu sitzen - und sorgten so für enormen Streß bei unserem Küchenpersonal - es hieß leider zu früh " Henderl sind gut, aber aus"

Für musikalische Untermalung war das "Schloßberg Duo" verantwortlich.

Heuer war auch wieder der "Spielebus" aktiv - dieser ist letztes Jahr sprichwörtlich ins "Wasser gefallen"     

 

Wir möchten uns recht herzlich bei unseren treuen Gästen für euer Kommen bedanken, und hoffen es hat euch ebenso gut gefallen wie uns selbst 

- ebenso würden wir uns über ein "feedback" - Gästebuch oder E-Mail freuen.

 

Wir möchten euch schon jetzt recht herzlich zum 45. Waldfest am 18. + 19 September 2010 einladen. 

 

 es spielen wieder die "Wilderer"

 

zur Fotogalerie 

Fotos: A. Grünstäudl

 

zur Fotogalerie der "Wilderer"

21.09.2009 AG

 

To top

______________________________________________________________


Nachruf Johann Hofbauer

Am 19.07.2009 ist unser Kamerad Johann Hofbauer viel zu früh von uns gegangen.

Johann trat am 01.05.1963 im Alter von 27 Jahren der Feuerwehr bei.

Er war während seiner aktiven Zeit, und auch nachdem er im Jahr 2002 in die Reserve überstellt wurde, ein sehr engagiertes Mitglied.

 

Auf seinem Weg zur letzten Ruhestätte, am 22.07.2009, wurde er von zahlreichen Mitgliedern des Feuerwehrunterabschnittes Großschönau begleitet. 

Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie. 

Er wird uns stets in guter und ehrenvoller Erinnerung bleiben. 

 

To top


______________________________________________________________


Nachwuchs bei Sabine & Werner

Hallo ich bin Lisa - und seit 26.06.09 der jüngste  Einwohner von Großschönau;

mit meinen Eltern Sabine + Werner freuen sich auch die "Storchsetzer" der Feuerwehr;

 

 

Wir gratulieren recht herzlich, und wünschen Eltern und Tochter alles Gute  

AG 29.06.2009 

 

 

To top


______________________________________________________________


Abschnittsfeuerwehrtag 2009

Abschnittsfeuerwehrtag Weitra in Großwolfgers

Am Sonntag den 17. Mai 2009 wurde in Großwolfgers der Abschnittsfeuerwehrtage des Abschnittes Weitra abgehalten. Am (feuerwehrinternen) ersten Teil am Vormittag nahmen 112 Personen teil.

Ab 14.00 Uhr fand der öffentliche Teil statt.  Dazu konnte Abschnittsfeuerwehrkommandant Rudolf Müllner zahlreiche Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft, Polizei und Feuerwehr begrüßen.

Neben den Ehrungen wurde auch das neue Fahrzeuig RLF-A 2000 gesegnet. 

Es nahmen 295 Feuerwehrmitglieder am Abschnittsfeuerwehrtag teil.

 

Auszeichnungen unserer Feuerwehr:

 

Verdienstzeichen 3.Stufe des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes 

HBI Herbert Schagginger

 

Verdienstzeichen 2. Klasse in Silber des Nö Landesfeuerwehrverbandes:

BI Josef Koppensteiner 

 

Ehrenzeichen für 25 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen:  

OFM Ewald Herzog

  

Foto: Gerhard Weigl

 

siehe Bericht des Bezirksfeuerwehrkommandos 

 

To top


______________________________________________________________


Fahrzeugsegnung 08.05.2009

Am Freitag 08.05.2009  durften wir bei frühsommerlichem Wetter unser neues Einsatzfahrzeug, ein LFA-B, mit der Fahrzeugsegnung offiziell in Dienst stellen, und das umgebaute Feuerwehrhaus eröffnen.

 

Ab 19.30 trafen die Ehren- und Festgäste ein; der Festakt begann um 20.00 Uhr mit der Begrüßung durch unseren Kommandant Herbert Schagginger. In seiner Ansprache erzählte er Details über das neue Fahrzeug. Anschließend durfte er endlich, die neue Fahrzeugpatin Fr. Gerlinde Weigl vorstellen.

 

Bürgermeister Martin Bruckner freute sich über den guten  Ausrüstungsgrad der 6 Feuerwehren der Gemeinde. Dies wird bei den regelmäßigen Inspektionen bestätigt. Abschließend sprach noch einen Wunsch aus: möge das neue Fahrzeug nie zu schweren Einsätzen gerufen werden. 

 

Abschnittskommandant BR Müllner betonte, daß im Jahr 2008 von den 6 Feuerwehren der Gemeinde 120.000? an Eigenmittel und 50.000?  Gemeindegelder investiert wurden. 

 

Bezirkskommandant OBR Bauer gratulierte zu dem neuen Fahrzeug und wünschte ein unfallfreies Arbeiten.

 

Feuerwehrkurat Andreas Sliwa aus Hoheneich segnete nach einigen Worten und einem Gebet das neue Fahrzeug.

 

Der Festakt wurde musikalisch von der Jugendtrachtenkapelle Großschönau umrahmt.

 

Als Abschluß überreichte Herbert Schagginger unserem Sachbearbeiter für Öffentlichkeitsarbeit ein süßes Dankeschön für die geleistete Arbeit an der Feuerwehrhomepage und gratulierte zu dem Ergebnis beim Homepagewettbewerb der Fa. Dräger.

    

 

Die Ehrengäste wurden zu einem Buffet ins neue Sitzungszimmer eingeladen, die Festgäste nahmen im Festzelt zu einem Dämmerschoppen Platz.   

 

Das neue Fahrzeug konnte ebenfalls bestaunt werden.

 

Einige Details zum Fahrzeug:

  Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung & Allrad - Marke IVECO 

  Herzstück ist ein 27kVA Einbaugenerator

  Feuerlöschausrüstung, schwerer Atemschutz, hydraulisches Rettungsgerät

  Kosten des Fahrzeuges mit Ausrüstung und Eigenleistung über 200.000?

  2006: Bestimmung des Fahrzeugtyps und der Ausrüstung

  2007: Ausschreibung, Auftragsvergabe

  2008: Auslieferung, Abnahme beim Landesfeuerwehrkommando

 

Details zum Feuerwehrhausumbau

  in den letzen 10 Jahren wurde das Feuerwehrhaus den heutigen Anforderungen angepasst:

  Sanitär & Waschanlagen - neue Tore - Büros für Kommando & Funk, Lager,...  

  es wurden dafür über 3000 Stunden unentgeltlich geleistet.   

 

09.05.2009 AG

Fotos: Andrea + Anton Grünstäudl 

 

To top


______________________________________________________________


Florianifeier 2009

Am Sonntag 03.05.2009  feierten wir eine Messe zu Ehren unseren Schutzpatron hl. Florian.

Anwesend waren 85 Mitglieder des Unterabschnittes Großschönau (FF Engelstein, FF Friedreichs, FF Großotten, FF Großschönau, FF Mistelbach, FF Wachtberg) und  der FF Watzmanns (UA Großpertholz)   

Von der FF Großschönau waren 18 Mann anwesend.

Anschließend an die Messe folgte die Flaggenparade und eine Kranzniederlegung.

BGM Martin Bruckner und UA Kommandant Herbert Schagginger hielten eine kurze Ansprache.

Heuer fand keine Angelobung statt, da es leider keinen Neuzugang gegeben hat.

Den Abschluß der Feier bildete eine kleine Jause im Gasthaus Ertl.

03.05.2009 AG

 

To top


______________________________________________________________


Einsatzmaschinistenlehrgang

Am 20.03 und 21.03.2009 fand in der Feuerwehrzentrale in Gmünd ein Einsatzmaschinistenlehrgang statt.

Unter der Kursleitung von HBI R. Czuchal (FF Gmünd) wurden 46 Kameraden des gesamten Bezirkes ausgebildet. Von der FF Großschönau war FM E. Leutgeb unter den Teilnehmern.

26.04.2009  AG

 

To top

______________________________________________________________


Feuerlöscherüberprüfung

Am 14.03.2009 von  09.00 und 12.00 Uhr wurde im Feuerwehrhaus bereits zum 14. mal eine Feuerlöscherüberprüfung durch die Fa. Mayerhofer aus Zwettl durchgeführt.

Dabei bestand auch die Möglichkeit einer Beratung und Neukauf von Feuerlöscher und Rauchmelder. 

Das Gesetz schreibt eine Kontrolle alle 2 Jahre vor.

Die Wichtigkeit der regelmäßigen Überprüfung wurde umso deutlicher, da bei den  89 vorgeführten Geräten, 7 Stück nicht funktionsfähig waren und somit ausgeschieden werden mussten.

15.03.2009 AG

 

 

 

To top


______________________________________________________________


Nachruf Raimund Artner

Am 27.02.2009 verstarb unser langjähriges Mitglied Raimund Artner. 

Raimund wurde am 31.07.1922 geboren und trat am 23.05.1940 unserer Feuerwehr bei.

 

 

To top


______________________________________________________________


Nachwuchs bei Michaela & Stefan

Am 20.02.2009 stellte sich im Hause unseres Funksachbearbeiters 

Stefan Haider Nachwuchs ein.

Seine Partnerin Michaela schenkte der gemeinsamen Tochter Helena 

(2,63kg + 46 cm) das Leben.

Zum freudigen Ereignis stellten 11 Kameraden einen Storch auf.   

 

Wir gratulieren recht herzlich, und wünschen Eltern und Tochter alles Gute  

 

Fotos: Gerhard Weigl

AG 24.02.2009 

 

 

To top


______________________________________________________________


Gschnas 2009

Am Faschingssamstag 21.02.2009 veranstaltete der Verein zur Förderung der FF Großschönau wieder ein Gschnas. Zahlreiche Freunde und Gönner waren der Einladung gefolgt.

Es erfolgte die Verlosung der "Bausteinaktion zu Gunsten des neuen LFA-B" und um Mitternacht wurden die originellsten Maske prämiert. 

1) Engerl     

2) Obelix - hier handelte es sich um unseren Kommandanten, der zu Gunsten der 

    Schneemänner verzichtete

3) Bankräuber

 

Vielen Dank für Euren Besuch 

Fotos: Anton Grünstäudl, Gerhard Weigl

AG 22.02.2009 

 

 

To top


______________________________________________________________


Chargenfortbildung

Am 29.01.2009 fand im Gasthaus Thaler in Gr. Otten die diesjährige Chargenfortbildung der Unterabschnitte Großschönau und Weitra 2 statt.

Schulungsthema war das neue digitale Funkgerät, welches für die anwesenden Feuerwehren ausgegeben wurde. Vortragender war der Sachbearbeiter Robert Fuchs (FF Groß Wolfgers).

Es nahmen von der FF Großschönau 11 Mann und insgesamt 65 Mann teil.    

Vom Abschnittskommando Weitra waren anwesend: Abschnittskommandantstellvertreter Mörzinger, Abschnittsverwalter Raab und die Unterabschnittskommandanten Seidl und Schagginger.

 

 

 

 

To top


______________________________________________________________


Geburtstagsfeiern 2009

Bruckner Elfi 50er      am 17.11.2009

          (Besuch am 20.11.2009)

Wandl Wolfgang 50er

          (Besuch am 25.08.2009)

Stiedl Franz  85er       am 20.07.2009

          (Besuch am 29.07.2009)

Ertl Johann 70er          am 26.07.2009

          (Besuch am 27.07.2009)

Knapp Franz 75er        am  28.06.2009

          (Besuch am 14.07.2009)

Fröhlich Franz  80er     am 22.04.2009

          (Besuch am 29.04.2009)

Pollak Johann Überstellung in Reserve  mit  07.01.2009    

          (Besuch am 11.02.2009)

Stiedl Hermann 75er      am  07.02.2009   

         (Besuch am 11.02.2009)

  

To top

______________________________________________________________


1. Mitgliederversammlung 2009

Am Sonntag 11.01.2009 fand die 1. Mitgliederversammlung des Jahres 2009 im Gasthaus Ertl statt.

Nach der Begrüßung und Feststellung der Beschlußfähigkeit bat Kdt. Schagginger um eine Gedenkminute für unseren im Jahr 2008 verstorbenen Kameraden Edmund Pregartner.

 

HVM Robert Weigl erklärte die Kassagebahrung im abgelaufenen Jahr, im Anschluß daran folgte der Bericht der Kassaprüfer, und die Genehmigung durch die Mitgliederversammlung.

 

Laut dem Tätigkeitbericht von V Weigl Gerhard haben wir aktuell 30 aktive Mitglieder und 21 Reservisten. 

Es wurden 2008 bei 167 Tätigkeiten  von 753 Mann in Summe 5398 Stunden geleistet. Die Tätigkeiten gliedern sich in 6 Brandsicherheitswachen, 10 technische Einsätze, 14 Übungen - Schulungen und 137 Tätigkeiten wie Versammlungen, Verwaltungstätigkeiten, Öffentlichkeitsarbeiten, etc.

 

Die Sachbearbeiter (Fahrmeister, Atemschutz, Zeugwart, Funk, Ausbildung und Öffentlichkeitsarbeit ) berichteten kurz über die Tätigkeiten im abgelaufenen Jahr,

bevor unser Kommandant einen sehr ausführlichen Jahresrückblick und die Vorschau auf die bevorstehenden Arbeiten im Jahr 2009 vorbrachte.   

 

Zum Abschluß wurden noch einige Beförderungen ausgesprochen:

  FM:   Engelbert Leutgeb, Andreas Weigl

  OFM: Manuel Artner, Michael Artner, Dietmar Bruckner

  HFM: Christian Artner, Martin Artner

  LM:   Herbert Markhart

  HLM: Erich Koppensteiner  

 

AG 19.01.2009

To top


______________________________________________________________


Weihnachtsfeier 2008

Am Samstag 20.12.2008 lud unser Kommandant alle Mitglieder samt PartnerInnen zur alljährlichen Weihnachtsfeier ins Feuerwehrhaus ein. Nach einigen kurzen Dankworten für die geleistete Arbeit im abgelaufenen Jahr, eröffnete Herbert Schagginger das Buffet. Unser Verwalter Gerhard Weigl hat eine Diashow über die Ereignisse des letzten Jahres zusammengestellt. 

Danke für den gemütlichen Abend 

Fotos: Gerhard Weigl

AG 22.12.2008

To top


______________________________________________________________


Atemschutzkurs

Am 22.11.2008 und 29.11.2008 fand in Gmünd ein Atemschutzkurs statt.

Hier lernten die Teilnehmer in Theorie und Praxis den richtigen Umgang mit dem Atemschutzgerät.

Von unserer Wehr nahmen FM Michael Artner und PFM Andreas Weigl erfolgreich teil.

Wir gratulieren unsrere zwei neuen Atemschutzgeräteträgern zur bestandenen Ausbildung. 

3.12.2008  AG  

 

 

To top


______________________________________________________________


Rätselwandertag + Tag der offenen Tür der Gemeinde

Am 12.10.2008 ab 13.00 veranstaltete die Landjugend Großschänau einen Rätselwandertag.

Die einzelnen Stationen waren bei den Institutionen der  Marktgemeinde Großschönau, die einen Tag der offenen Tür veranstaltete.  Folgende Gebäude standen zur Besichtigung: 

Feuerwehr Großschönau, Gemeindeamt, Volksschule mit Fernheizwerk und Glasfaserknotenpunkt der ARGE Glasfaser, Kindergarten, Bauhof, Kläranlage

Wir öffneten unsere Tore für zahlreiche sehr interessierte Besucher. Diese konnten unsere Ausrüstung besichtigen, wobei natürlich unser neues Fahrzeug, ein allradbetriebenes Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung von besonderem Interesse war. Auch konnte Spreitzer und Schere vom hydraulischen Rettungsgerät getestet werden, um sich ein Bild zu mindestens vom Gewicht dieser Geräte zu machen.

Fotos: Gerhard Weigl, Anton Grünstäudl 

12.10.2008  AG  

 

 

To top


______________________________________________________________


Aktion "HALLO AUTO" an der Volksschule Großschönau

3. Klasse mit Anna Bruckner
4. Klasse mit Elfriede Hofbauer

Großes Interesse zeigten die SchülerInnen der VS Großschönau an der Aktion HALLO AUTO, die am 24. September durchgeführt wurde.

Gemeinde und Feuerwehr sorgten für optimale Rahmenbedingungen, z.B. Absperren der Gemeindestraße, sodass eine geeignete Fahrbahn zur Verfügung stand.

Anschaulich konnten die Kinder erfahren, was z.B. Reaktionsweg oder Bremsweg bedeuten.

 

Im Bild: 

  die SchülerInnen der 3. und 4. Klasse Volksschule Großschönau mit den

   Klassenlehrerinnen: Elfriede Hofbauer (4. Klasse), Anna Bruckner (3. Klasse)

   FF Großschönau: Christian Artner 

01.11.2008 AG

 

 

To top

______________________________________________________________


Fest 2008

Am 20. und 21. September 2008 durften wir unser 43. Waldfest abhalten.

Am Samstag lockte die Gruppe "Die Wilderer" trotz miesestem Wetter (6°C und Regen) unsere treuen Stammgäste und sehr viele neue Besucher aus "Nah und Fern" (es waren auch Gäste aus Pöchlarn da)nach Großschönau in unseren beheizten Feststadel und sorgten so für ein volles "Haus", eine Bombenstimmung und eine gut besuchte Tanzfläche bis in die frühen Morgenstunden.

 

Am Sonntag spielte die Jugendtrachtenkapelle Großschönau beim Frühschoppen, auch hier waren wir sehr gut besucht.  

Unser geplantes Kinderprogramm (Hüpfburg, schminken,...) musste leider auf Grund des schlechten Wetters ausfallen. 

 

Wir möchten uns bei unserem Publikum recht herzlich für den Besuch bedanken, und hoffen es hat euch ebenso gut gefallen wie uns selber.

Wir freuen uns euch am 19. + 20.09. 2009 wieder begrüßen zu dürfen. 

     Sa: "Die Wilderer"  

     So:  "Schloßbergduo"

 

Flyer:  SamstagSonntag Detailberichte

Fotos: A. Grünstäudl

akualisiert: 23.09.2008

 

 

To top


______________________________________________________________


Besuch der FF Mistelbach aus Deutschland

von 15. ? 17. 08. 2008 verbrachte die Feuerwehr Mistelbach aus Deutschland ihren Ausflug in unserer Gemeinde in Mistelbach. Am Sonntag stand eine Besichtigung unses Feuerwehrhaus und Ausrüstung am Plan. 

Fotos: Gerhard Weigl  

 

 

To top


______________________________________________________________


Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb 2008

Am 22.06.2008 fand diesmal bei sommerlichem Wetter zum 3. Mal (nach 1996 und 2000) der Bezirksleistungsbewerb in Großschönau statt. 

Dabei durften wir 44 Gruppen aus dem Bezirk Gmünd und 2 Gästegruppen begrüßen. 

Unter der Bewerbsleitung von VI Friedrich Haas (AFKDO Melk), OBR Otmar Bauer, BR Erich Dangl (beide BFKDO Gmünd) und BR Rudolf Müllner (AFKDO Weitra) wurde der Leistungsbewerb auf vier Bewerbsbahnen und der Staffellauf auf zwei Bahnen mit je acht Läufern durchgeführt.

Im Anschluß traten die neun bestplatzierten Gruppen des Vorjahres im Parallelbewerb gegeneinander an.

Neben den Leistungsbewerben wurden unter Leitung von Michael Preissl die Jugendleistungsbewerbe im Gruppen und Einzelbewerb durchgeführt. 

Um 14.00 Uhr führte Bezirksfeuerwehrkommandant Otmar Bauer bei strahlendem Sonnenschein die Siegerverkündung durch. Dabei lobte die hohe Motivation, die gute Disziplin und den hohen Ausbildungsstand der teilnehmenden Bewerbsgruppen. 

Hiervon konnten sich auch die vielen Ehrengäste u.a. Bez.-Hauptmannstellvertreter Johann Glassner überzeugen. 

Bürgermeister Martin Bruckner bedankte sich bei den Freiwilligen Feuerwehren für die vielen freiwillig geleisteten Stunden und für die gute Organisation des Leistungsbewerbes.

Die Tagesbestleistung konnte die Gruppe Gr-Wolfgers 1 mit 409,80 Punkten und dem ersten Platz in Bronze B für sich verzeichnen . In der Klasse Silber B wurde von dieser Gruppe das dritte Mal der erste Platz belegt somit verbleibt der Wanderpreis endgültig in der Feuerwehr Gr-Wolfgers.

Die schnellste Angriffszeit beim Löschangriff gelang der Gruppe Waldenstein mit 33,90 Sekunden im Bewerb Bronze A. 

Fotos: Andrea Grünstäudl, Anton Grünstäudl

To top


______________________________________________________________


Ehrungen Abschnittsfeuerwehrtag 2008

Abschnittsfeuerwehrtag Weitra in Langfeld - 2. Teil 

Am Sonntag den 18.Mai 2008 wurde in Langfeld/Abschnitt Weitra der zweite Teil des Abschnittsfeuer-wehrtages des Abschnittes Weitra durchgeführt. Dazu konnte Abschnittskommandant Rudolf Müllner neben Bezirksfeuerwehrkommandant Otmar Bauer und seinem Stellvertreter Erich Dangl den Abgeordneten zum NÖ Landtag Johann Hofbauer und von der Bezirkshauptmannschaft Mag. Markus Beham begrüßen. Ebenso wie alle Festredner lobte Bürgermeister Peter Höbart den persönlichen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehrmitglieder. Das neue Kleinlöschfahrzeug der Feuerwehr Langfeld wurde im Anschluss von Pfarrer Rudolf Pinger feierlich gesegnet. 

Es nahmen 254 Feuerwehrmitglieder am Abschnittsfeuerwehrtag teil. 

Weiters wurden zahlreiche Feuerwehrmitglieder ausgezeichnet.

von unserer Feuerwehr

Verdienstzeichen 3. Klasse in Bronze des Nö Landesfeuerwehrverbandes: 

HFM Franz Altmann 

EV Anton Grünstäudl 

Ehrenurkunde des NÖ Landesfeuerwehrverbandes für 70 Jährige besonders treue Pflichterfüllung im Feuerwehrdienst: 

LM Anton Schagginger

Ehrenzeichen für 50 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen: 

LM Franz Stiedl

Ehrenzeichen für 40 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen: 

EOBI Siegmund Windsberger 

Fotos: Gerhard Weigl, Max Mörzinger 

To top


______________________________________________________________


Florianifeier + Angelobung 2008

Am Sonntag 04.05.2008 feierten die Feuerwehren der Pfarre Großschönau (FF Engelstein, FF Friedreichs, FF Großotten, FF Großschönau, Ff Mistelbach, FF Wachtberg und FF Watzmanns) 

eine hl. Messe zu Ehren unseren Schutzpatron hl. Florian.

Anschließend fand die Angelobung der 7 Jungfeuerwehrmänner (2 aus unserer Wehr) statt.

Insgesamt anwesend: 103 Mitglieder

Fotos: Gerhard Weigl

To top


______________________________________________________________


Gschnas 2008

Fotos: Gerhard Weigl

To top


______________________________________________________________


Geburtstagsfeiern 2008

Windsperger Siegmund 75 er am 04.05.2008

Wiesmüller Franz 75er am 07.10.2008

Haslinger Sylvester 80er am 15.01.2008

 

To top

______________________________________________________________


Fest 2007

Am 15. und 16. September 2007 fand bei herrlichem Herbstwetter das 42. Waldfest statt.

Am Samstag sorgten "Die Wilderer" für Bombenstimmung und eine volle Tanzfläche;

am Sonntag spielte die Gruppe "Seinerzeit" beim Frühschoppen.

Für unsere Kleinsten gab es wieder ein Kinderprogramm (Hüpfburg, schminken,...) 

 

Wir freuen uns euch am 20. + 21.09. 2008 wieder begrüßen zu dürfen. 

Sa: 21.00 Uhr "Die Wilderer" 

So: Jugentrachtenkapelle Großschönau - Kinderprogramm 

 

Fotos: Anton Grünstäudl, "Die Wilderer" (vielen Dank für die Fotos) 

 

To top


______________________________________________________________


Geburtstagsfeiern 2007

Weigl Gerhard 40er

Koppensteiner Josef 40er

 

 

To top

______________________________________________________________


Geburtstagsfeiern 2006

Grünstäudl Anton 40er

Pöll Martin 40er

Schagginger Herbert 40er

 

 

 

To top

Jahreskalender
genaue Zeit


Wettervorhersage:


Unwetterwarnungen:

www.uwz.at



Alarmierungsstatus Feuerwehren in NÖ:

www.feuerwehr-krems.at

Einsätze Bezirk Gmünd


Freiwillige Feuerwehr Großschönau © 2007 - 2012